Frage von Jung13, 171

Mein Lehrer hat mich geschlagen, und meine Mitschüler trauen sich nicht auszusagen, was ist passiert?

Wir hatten gestern einen Vertretungslehrer. Als ich einmal nach unten geguckt habe hat er mich geschlagen vor den Augen meiner Mitschüler, ich habe ihn Angezeigt, und meine Mitschüler sagten sie würden gegen den Lehrer aussagen als sie heute aussagen sollten haben sich meine Mitschüler nicht mehr getraut auszusagen sie waren auch ängstlich. Was ist passiert? Hat der Lehrer meine Mitschüler eingeschüchtert, oder sogar bedroht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Manuelajosefa, 99

Hallo,

wenn du den Lehrer angezeigt hast, heißt das, dass du bei der Polizei warst?

Falls ja: Die Polizei wird der Anzeige gründlich nachgehen und sie befragt ausführlich die Augenzeugen und auch den Lehrer.

Deine Mitschüler werden dann darauf hingewiesen, dass sie bei Fragen die Wahrheit sagen müssen! Auch der Lehrer wird befragt und muss die Wahrheit sagen.

Mach dir keine Sorgen, die Polizei ist gut, die bringen die Wahrheit ans Licht!

Antwort
von alleswiiser, 111

Kann mir schon vorstellen, dass er denen gedroht hat. Geschlagen hat er sich ja auch. Mehr als eine Anzeige erstatten kann man dann auch nicht.

Antwort
von Namenlos656, 56

Hi,
Also erkläre deinen Mitschülern dass sie wenn sie aussagen er ihnen nichts tuhen kann. Und Rede auch mit deinem Klassenlehrer drüber

Kommentar von Namenlos656 ,

Ich wünsche dir sehr viel Glück bei meiner Schwester war es auch so aber der Lehrer hat mit so nem Tafellineal geworfen das flog dann aber aus dem Fenster (ja er kann nicht zielen) und traf den Hausmeister also er hat nur nich eine Chance und wenn er sowas nochmal macht fliegt er wurde uns gesagt:)

Antwort
von girlspartys, 92

Das kann sein... Frag bitte deine Mitschüler warum sie plötzlich nicht ausagen wollen!
LG girlspartys :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community