Frage von LiLyFee,

Mein Leben ist sinnlos...

In der Schule habe ich keine richtig guten Freunde und werde ab und zu auch gemobbt. Kaum bin ich zu Hause, setzte ich mich an den Computer und esse Süßigkeiten. Ich habe Angst vor der Schule und will gerne beliebter sein. Mein Leben erscheint mir so sinnlos & ich weine auch viel... Danke für's Zuhören. Lg

Hilfreichste Antwort von StilleStimme,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du bist zwischen 13 und 16 nicht war?

Diese Phase ist nicht Leicht. Klingt vielleicht nicht gerade toll aber schon in den wenigen Zeilen die du geschrieben hast, steckt schon viel was du ändern kannst, wenn du etwas ändern willst.

Süßigkeiten? Brauchst du nicht zum leben oder? Computer? Tjoa leider macht dieser bequeme Zeitvertreib auf dauer einsahm.

Es gibt nichts besseres als in jungen Jahren in einem Sportferein oder ähnlichem unterzukommen. Sowas gibt halt und hilft dir dabei dich zu etablieren.

Lass den Kopf nicht hängen. Ich weiss nicht viel vom Leben aber eins weiss ich. Es wird besser, so viel besser :).

Glaub mir.

Ps: Wenn du einfach mal gehört werden willst oder dir was von der Seele shreiben willst, dann kannste mir ne Nachricht zukommen lassen. Ich Antworte dir auch ganz bestimmt, wenn du es den Willst!

Kommentar von LiLyFee,

Wie kann ich dir eine Nachricht schicken?

Kommentar von Euphorischeente,

Hey wenn du sagst dass es besser wird dann weisst du eigentlich eh schon viel vom Leben ;)

Mit ner guten Einstellung hat man schon halb gewonnen egal bei was.

Und das mit der Bewegung stimmt auch auf jeden Fall. Durch regelmässigen Sport fühlt man sich immer viel frischer und fitter.

Kopf hoch LiLyFee das wird wieder :D

Kommentar von LiLyFee,

Danke für eure Hilfe!! Ich werde mich bei Volleyball anmelden!! Thx! :*

Kommentar von Pupetta,

Ich würde auch ein Haustier empfehlen :D Haustiere machen glücklich!!!

Antwort von rayondesoleil,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Liebe(r) LiLyFee,

kein Leben ist sinnlos! Machmal hat man Probleme oder Schwierigkeiten, die einen vielleicht lange Zeit beschäftigen und obendrein sehr belasten. Dann ist es sehr hilfreich, wenn man erst einmal darüber redet und sich mit anderen austauscht.

Wenn Du jemand zum Zuhören brauchst oder Dich einfach mal austauschen oder beraten lassen möchtest, hier zwei Linktipps:

Onlineberatung (Forum) durch Fachkräfte und jugendliche Peerberater, sowie Austausch mit anderen Forumsteilnehmern:

https://kids-hotline.de

Und wenn ich anhand Deines Nicknames richtig tippe, dass Du ein Mädchen bist, dann hier noch ein Liktipp zu einer Community für Mädchen - zu allen möglichen Themen wie Schule, Liebe, Familie, Mode, Spaß etc. Außerdem gibt es dort einen Kummerkasten:

lizzynet.de

Viele liebe Grüße ♥

Antwort von Evi96,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hey mit solchen Aussagen wie "mein leben ist sinnlos" wäre ich vorsichtig!

denk doch mal an die armen kinde rdie in mienen 12 studen am Tag abrebeiten müssen was sollen die denn sagen?

du kannst etwas für deine beliebtheit tun- auch ohne sich freunde zu kaufen.

hör am besten auf den ganzen tag vorm computer rumzuhängen und iss mal gesund.

geh raus mach etwas, was du schon immer machen wolltest.

mobber suchen sich meistens schwache opfer aus. sei stark lass dich nicht unterkriegen tu selbstbewusst ( auch wenn du es nicht bist)

und denk dir einfach :was kann mir schon passieren vor der schule.

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. wenn du noch fragen oder so hast kannst du mich einfach anschreiben ich helfe gern ;)

Antwort von HickHack,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

jeder ist seines glückes schmied! als erstes musst du etwas tun um dich selber wieder lieb zu haben. mache sport in einem verien oder yoga oder sowas. davon wird man schon entspannter und somit auch dünner. versuche mit etwas disziplin gegen die fressanfälle vorzugehen und dann kommt der rest von wegen beliebtheit etc von alleine. wie soll dich jemand gern mögen, wenn du dich nicht mal magst, hm???!

Antwort von Eddyle,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich würde dir empfehlen schnellstmöglich einen Psyochologen aufzusuchen!

Antwort von Tobi09xd,

haustire machen unglaublich glüklichich hatte ein schlechtes leben ich wurde gemobt,beleidigt und geschlagen ich habe mir einen hund gekauft und mein leben ist bereichert mein hund ist eine wirkliche fronatur und er hat mich damit angesteckt seid dem bin ich unglaublich glücklich

Antwort von Scrapboy,

Wie schlimm ist das Mobbing? Ist es hin und wieder eine "ärgerei" [wobei das viele auch sehr fertig machen kann], oder schlimmer? Wie steht es um deine Eltern, wissen sie von deinen Problemen in der Schule? Wie siehts mit den Noten aus? Sorry, das ich dich so ausfrage.

Kommentar von LiLyFee,

Also, das Mobben ist nicht schlimm. Nur halt so ein bisschen.... Meinen Eltern erzähle ich das nicht, weil ich nicht will das sie mich bemitleiden, und ich denke sie würden es auch nicht verstehen. Meine Noten sind relativ in Ordnung. Aber mein Leben ist einfach scheiße. :'(

Kommentar von Scrapboy,

Ich bin nur hellhörig geworden bei den Satz "Ich habe Angst vor der Schule". Solche Ängste können schnell zu etwas größeren auswachsen wenn man nicht aufpasst. Hier gab es schon viele gute Tipps wie in etwa ein hobby suchen, neue Leute kennen lernen und so weiter. Aber ich glaube du brauchst auch jemanden dem du dich anvertrauen kannst [stillestimme hat sich ja schon angeboten]. Ich habe auch lange alles still in mich reingefressen und nein es hat meine Probleme nur verschlimmert. Alles gute. -SB

Antwort von Dead69Soul,

Schau dich doch mal um vielleicht findest du ein schönes Hobby, da lernt man auch oft neue Leute kennen. Schule ist nicht alles aber du solltest schaun dass du wieder Selbstbewusstsein bekommst dann wirst du auch nicht mehr gemobbt. Das geht meiner Meinung nach am besten wenn man Kampfsport treibt oder ähnliches außerdem solltest du auch mehr raus gehen und nicht nur den Computer zu deinem besten Freunden machen ;) viel Erfolg

Antwort von Memnon,

Ich denke mal, diese Seite ist nicht die richtige Seite für dich. Es wird dir hier keiner wirklich zuhören (oder besser gesagt lesen). Das dein Leben dir momentan so sinnlos erscheint - kann viele Ursachen haben, aber ohne Hilfe wird es sicherlich schwer werden wieder neuen Lebensmut zu finden. Also auch hier mein Tipp -> kontaktiere entweder jemanden deines Vertrauens oder wende dich an die Telefonseelsorge bzw. mach bei einem Psychiater einen Termin aus (ein Besuch bei einem Psychiater heißt nicht immer gleich, dass man Beklopt oder in die Klapse muss!)

Antwort von nettermensch,

wenn du so miesepäterich bist, darfst du nicht wundern, wenn du keine freunde hast. du mußt an dich arbeiten, sei fröhlich. geniese das leben. geh unter die leute, geh tanzen, kino oder sonst etwas. zu hause zu hocken und trübsal blasen hilft dir auf gar keinen fall. ändere deine einstellung.

Antwort von user558,

Dein Leben ist nicht sinnlos du bist einzigartig und deine Familie liebt dich sicherlich sehr.Im Leben läuft nicht alles glatt aber man kann alles schaffen das vergeß nicht.Spreche mal mit deinen Eltern was dich bedrückt ich glaube dann geht es dir schon etwas besser. Und glaube mir Freunde sind nicht immer Freunde. Bitte spreche mit deinen Eltern es lohnt sich sicherlich!

Antwort von alexander1996,

Versuchs doch mal bei der Nummer gegen Kummer. Das ist ne 0800-er Nummer, die ist sogar Kostenlos!

Wünsch dir ganz viel Glück!

Antwort von MFG576,

Das hört sich nach Pubertät an.

Antwort von M34ausi,

Dann mach was aus Dir,außer vorm PC zu hocken und süßes reinstopfen,geh raus,such dir Freunde,müssen ja nicht aus der Klasse sein.Style dich schön,dann wirst du selbstbewußter,mög dich und akzeptier dich.Das leben ist viel zu kurz und du hast nur eins

Antwort von trip069,

Hobby´s suchen z.b fußball, volleyball, schwimmen wenn du willst sogar ballett wie alt bist du denn?

Antwort von Schatzi86,

Rede mit deinen Eltern oder Vertrauenslehrer darüber! Man kann viel im Leben ändern aber man brauch auch hilfe dazu! Verliere nicht den Mut sondern geh mit starkem Selbstvertrauen in die Zukunft! Wünsche dir viel Erfolg dabei!

Antwort von Oelki2010,

Und was genau ist jetzt deine Frage? Wenn du nicht mehr gemobbt werden willst, mob zurück! Suchst du Freunde? Geh ins Internet!

Es gibt immer eine Lösung, man muss er nur wirklich wollen.

Anderfalls: http://www.youtube.com/watch?v=rHD1l1cCFT0 ;D

Kommentar von Saskia5556,

der kommentar war ech NICHT witzig man

Kommentar von Oelki2010,

Wenn jmd meint, sich hier ausheulen zu müssen?

Ich kann die "Frage" nicht mal ernst nehmen. Und halte sie sowieso immer noch für einen Fake.

Kommentar von trip069,

das video vor allem.

Kommentar von LiLyFee,

Bist du scheiße drauf, ey! :/

Kommentar von Oelki2010,

Ja dann tu doch was! Hält dich wer davon ab?

Bei uns in der Schule hingen alle zwei Meter mit Hilfe-Hotlines an den Wändern, es gibt Vertrauenslehrer, deinen Klassen oder Lieblingslehrer - und du wirst sicher nicht mehr so viel gemobbt. Bei diesen Halbstarken reicht das völlig.

UNd wenn du Freunde suchst.... geh mal vor die Tür oder in einen Chat? Beim Ersten geh einfach in Einen Verein, Club, Bar was auch immer. Beim Zweiten, also dem CHat, geh halt rein und such dir Leute die bei dir in der Nähe wohnen und schreib sie an!

Es gibt für alles Lösungen, hier sogar sehr offensichtliche die du kennen musst - wieso tust du also nicht?!

Kommentar von LiLyFee,

Ich wollte halt mal hören ob ihr noch Ideen habt wie ich das in den Griff kriege. Und du musst ja nicht meine Frage beantworten wenn sie dir nicht passt. Hallo? Ich habe gute Tips von den Usern bekommen, also Klappe!

Kommentar von Oelki2010,

Was denn für Tipps? Die Wiederholung des Offensichtlichen das du mittlerweile in jeder Werbepause gesagt bekommst?

Ganz toll.

So wie deine "Frage" formuliert war, klang es eher nach der Suche nach Mitleid, als die Suche nach Hilfe.

Kommentar von LiLyFee,

Ich suche hier doch kein Mitleid. Das kann ich auch in meiner Klasse kriegen, aber es ist halt auch mal gut auf Menschen mit Erfahrung zu hören und die nicht schon Vorurteile gegen dich haben. Und du brauchst mir echt keinen You tube link zu "Bring dich um" schicken. Ich wette, auch wenn ich nicht so beliebt bin habe ich mehr Freunde als du, okay??

Kommentar von Oelki2010,

Du kannst von mir aus 1.000.000 Freunde haben, die Frage ist ob sie für dich durchs Feuer laufen würden. Und ich habe vllt nur vier auf die das zutrifft, aber das sind schon drei bis vier mehr als die meisten Menschen haben zumal Freunde kein Symbol des persönlichen Status sind und auch keine Handelsware (wenn dir Facebook etc. das auch glauben machen will), aber eine wirklich sehr erwachsene Art zu argumentieren.

Und falls du es nicht gecheckt hast, das ganze Lied ist eine einzige Ironie ;D

Kommentar von LiLyFee,

Tja, wie kann ich erwachsen argumentieren, wenn ich jugentlich bin? ;D Ich habe auch drei gute Freunde und die nicht bei Facebook oder so! Ich denke manchen User fühlen mit und versuchen sich in meine Lage zu versetzen & das finde ich echt hilfreich. Aber natürlich gibt es auch Ausnahmen wie du, die einfach immer alles blöd kommentieren müssen und sich dann noch sooo erwachsen fühlen. Du brauchst dich hier doch gar nicht einzumischen! :/

Kommentar von Oelki2010,

Mal abgesehen davon das du mir das Recht dazu gegeben hast meine Meinung zu posten, als du die Frage hier reingestellt hast, kommentiere ich nur blöd was es verdient. Und sämtliche hier gegeben Antworten kann sich jeder normale Mensch denken, de facto war deine Frage vollkommen überflüssig.

Und was hat das Alter mit "Weisheit" das man Freunde nicht wie Objekte beahndelt und sie als Statussymbol benutzt, sollte jeder sechs Jährige wissen. Und wo "mische ich mich denn bitte ein"?

Ich habe letztenendes nichts weiter gesagt als das, was dir auch alle anderen gesagt haben, was dir Jeder gesagt hätte und hätte sagen können.

Kommentar von LiLyFee,

Halt die Klappe! Ich denke nicht jeder denkt so wie du.

Kommentar von Oelki2010,

Was auch immer der letzte Satz zu bedeuten hatte.^^

Antwort von einstern1256,

das klingt traurig. Versuche mehr Selbstvertrauen aufzubauen. Melde dich in einem Verein an. Es gibt Selbsthilfegruppen, wie die lernst, mehr an dich zu glauben. Aber verzieh dich nicht in deinem Zimmer... Was sagen deine Eltern dazu?

Antwort von Refa89,

Dann versuche aus Deiner Leidenschaft einen Beruf zu machen.. Süssigkeiten Tester oder was technisches an einem Computer.. Das Leben geht immer weiter, egal wie!

Antwort von Stefan4ikuku,

Tolle frage!

Antwort von gerd1011,

ruf die Telefonseelsorge an!

Antwort von Spechtin,

nummergegenkummer.de

Antwort von SquallLeonheart,

Das musste jetzt mal gesagt werden, oder wie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community