Frage von Migrant,

Mein Leben Besteht nur noch aus Arbeiten

Ich bin 18 Jahre alt und mache seit 8 monaten eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie-und Gebäudetechnik und am Wochenende Da Jobe ich in einem Internetcafe. Ich kann keinen einzigen tag ausschlafen nicht mal am Wochenende und Freitags ist es am schlimmsten da gehe ich von der arbeit direkt zur anderen arbeit also praktisch arbeite ich und schlafe nur noch und das setzt mir richtig zu ich bin schlapper geworden. Ich muss nämlich jeden Morgen um 4:30 aufstehen damit ich pünktlich zur arbeit ankomme und Spare noch nebenbei für mein führerschein aber mein ganzer Lebensinhalt ist nur noch arbeiten.Ich weiß einfach nicht wie ich aus dem teufelskreis rauskommen soll da ich darauf angewiesen bin. Könnt ihr mir nicht vielleicht helfen??? paar kleine Tipps

Antwort von first235,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hi, zuerst mußt Dir mal über den Sinn des Lebens klar werden.Wir sind nicht auf der Erde um zu arbeiten!!!Wir sind so konditioniert,aber es hat nichts mit Lebenssinn zu tun.Mache Job der Deine Berufung ist,dann ist arbeiten Freude.WEnn Du natürlich in der Gesellschaft was großes werden willst mußt Du ganz nach oben,das geht nur über lernen und Titel in der Regel.Wenn das das Ziel ist,hab ich keinen Rat,allerdings wirst Du dann nie Leben....da es mit Geld absolut nichts zu tun hat,da wir eigentl.Geistwesen sind.Du weißt es nur nicht.

Gruß

VE

Antwort von Reling,

Wieos hast du denn neben der Ausbildung noch einen Job? Weiß der Ausbildungsbetrieb davon?

Durch den zweiten Job wird deine Ausbildung ernsthaft gefährdet. Also: höre mit dem Job auf und konzentriere dich auf deine Ausbildung. Alles andere ist töricht.

Kommentar von Migrant,

aber sonst kann ich mir nicht mein führerschein leisten

Kommentar von Reling,

Dann musst du eben noch warten. Deine Ausbildung ist wichtiger als ein Führerschein.

Du musst lernen, Prioritäten zu setzen, und zwar sinnvolle Prioritäten. Im Moment muss bei dir an allererster Stelle die Ausbildung stehen, denn davon hängt dein komplettes späteres Leben ab.

Kommentar von Reling,

Dann musst du eben noch warten. Deine Ausbildung ist wichtiger als ein Führerschein.

Du musst lernen, Prioritäten zu setzen, und zwar sinnvolle Prioritäten. Im Moment muss bei dir an allererster Stelle die Ausbildung stehen, denn davon hängt dein komplettes späteres Leben ab.

Antwort von user1192,

Habe auch 2 Jobs... Und da bleibt nicht mehr viel zum sparen übrig. Da soll noch mal einer sagen, ein Studium bringt Kohle...

Kommentar von Migrant,

ich später auch studieren wenn ich meine ausbildung abgeschlossen habe.

Kommentar von Migrant,

ich will später auch studieren wenn ich meine ausbildung abgeschlossen habe.

Kommentar von user1192,

Ja, das traurige ist: Ich HABE ein Studienabschluss! Wie desillusionierend...

Antwort von marilda,

Versuche nicht al deine Wünschen jetzt gleich zu erfühlen...und gib dein Körper etwas erholung und geniesse mal ein freies WE. vielleicht kannst nicht ausschlafen aber dafür mal früher schlafen gehen...

Antwort von Rudi2009,

Das Leben ist erbarmungslos! Sorry, aber ich habe mit meiner 7x 14h Arbeit pro Woche und ner Familie (die darunter leidet) kein einsehen für diese Frage. Sei froh, dass du Arbeit hast!

Kommentar von Migrant,

Es gibt gibt einfach sachen wo ich vor wut platzen könnte, aber mich immer und immer wieder zurück halte weil ich sonst als schlägertype dargestellt werde. Weil ich abfällig im tonfall werden kann wie z.B. Vorgestern Wir haben in einer Wohlhabenden Gegend bei einem Reichen Pärchen eine Teuere Deckenleuchte montiert und als wir fertig sollte ich die sachen runter bringen was ich auch gemacht habe aber ich musste wieder hoch um den rest wieder runter zu bringen den ich habe ja nur 2 Arme aber als ich wieder hoch wollte hat mich die dämliche Nachbarin ja nicht rein gelassen den ich als Ausländer sehe ja für jeden deutschen ja verdächtig aus naja ich bin halt typisch braun schwarze haare und als mich gesehen hat hat sie sofort böse geguckt als ich ob ich was verbrochen hätte es nicht was sie gesagt sondern ihr tonfall sie hat mich förlichst angeschrien und dan hatte ich ehrlich gesagt keine lust mehr zum diskutieren und habe einfach unten gewartet als der Geselle mich dann angerufen und gefragt hat wo ich bleibe habe ich einfach gesagt er solle sich bei den nachbarn bedanken die mich nicht reinlassen wollen.

Kommentar von Migrant,

Sie wissen einfach nicht es ist für ein Ausländer sein Leben auf die Reihe zu kriegen um nicht gleich als hoffnungsloser fall bezeichnet zu werden, den das machen die gleich bei mir und die blicke der leute gefallen mir auch nicht aber ich schreie sie nicht gleich wie die meisten bei mir ich bin doch kein wildes nur weil ich ausläner bin ich versuch mir gerade mein leben aufzubauen.

Kommentar von shoemaker,

Bleib locker, beim Geburtenrückgang der deutschen Bevölkerung haben die Migranten bald aufgeholt und sind in der Mehrheit. Ausserdem schieb nicht alles auf Rassismus. Manche Reiche demütigen gern mal die Ärmeren.Egal ob Deutsch oder Migrant.

Antwort von annalila,

Zwei Jobs sind zuviel. Ich glaube dir, dass das Geld der Ausbildung nicht ausreicht. Wenn du durch das Ausbildungsgehalt unter der Mindest-einkommensgrenze bist, dann müsste dich das Arbeitsamt oder Sozialamt bezuschussen. Oder deine Eltern, wenn sie gut Geld verdienen, da gibt es eine Grenze.

Dann kannst Du auch den Job im Internetcafe aufgeben, denn das ist zu viel.

Antwort von ziuwari,

leider, nein. wer das eine will, muß das andere mögen

aber in dem alter schafft man das

Kommentar von Migrant,

Der Job deprimiert mich manchmal aber ich ignoriere das halt, ich habe es nicht nötig mich auf niedrigeres niveao herap zu lassen besonders weil ich ausländer bin nach dem was man so in der letzten zeit hört haben wir muslime ja einen ganz schlechten ruf und ich möchte nicht in die selbe schublade gesteckt werden wie die anderen deswegen werde ich das aufjedenfall durchalten.

Kommentar von ziuwari,

daumen drück

Antwort von MottiKarotti37,

Du musst Dich freischaufeln...

Lieber etwas länger sparen aber Spaß dabei als später vor Müdigkeit nen Unfall bauen...

Nimm Dir Zeit und nicht das Leben...

Antwort von gegnhang,

Mach dir nix drauss, das geht mir seit mehr als 30 Jahren so, ich bin aber nicht dran gestorben, das nennt man Erwachsensein und Verantwortung tragen!!!

Antwort von kochstuebchen,

wenn der job im internetcafe nicht wirklich nötig ist, dann gebe ihn auf. jeder mensch braucht ruhepausen, spaß und ablenkung. übertreibe es bitte nicht.

Antwort von Tekkkniker,

Entweder gibts du den Job im Internetcafe auf oder du sprichst mit dem Chef dort, ob du vielleicht nur noch jedes zweite Wochenende dort arbeiten könntest.

Antwort von Quiztaxi,

Gleubst du, nur du hast solche Probleme, vllt hättest du dir einen anderen Beruf auswählen sollen.

Antwort von Lairfey,

wenn du wirklich darauf angewiesen bist, musst du es aushalten - leider ist das so, das das leben ganz viel aus arbeit besteht!

Kommentar von Migrant,

Ja ich weiß das ich arbeiten muss damit ich Geld habe naja wie heißt es so schön ohne Fleiß kein Preis

Kommentar von Lairfey,

dann klärt sich ja deine frage!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community