Frage von Helfer12345,

Mein Leben !!!!???? was machen

Also ich habe mal eine Frage ich habe heute eine schlechte Zensur bekommen und mal wieder gedacht eigentlich brauch ich denn ganzen stress mit freunden schule alles mögliche hab eich nach einem selbstmord nicht mehr und ich habe mehr stress als ich spaß habe deswgen glaube ich der Tod ist mir besser Und ich frage euch ging es euch auch mal so ??? ich will mich ja umbringen nicht wiel ich gemibbt werde oder so sondern weil ich glaube das es einfach besser für mich ist ich kann das nicht so richtig beschreiben aber ich weiß alles denken jetz ist der dumm bin ich vielleicht ja auch aber wenn ich mich umringen soll will ich eigentlich einen schönen tod ohne Schmerz haben denn ich tue es ja bewusst und nicht aus Not wei es mir so schlimm geht ich will einfach unnötigen stress verhindern und was ist denn an dem tod so schlimm also schreibt einfach was ihr so denkt und mir Raten würdet

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r Helfer12345,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen, dem du vertraust, darüber. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Amelie vom gutefrage.net-Support

Antwort von aurata,
23 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Es ist nicht einfach Probleme zu haben, groß zu werden, sich zu behaupten, zu bestehen...

Ich kann mir vorstellen, dass du nur deshalb an Suizid denkst, weil du nicht weiter weißt, weil das Leben gerade so schwer und kompliziert ist, weil du nach einem Ausweg aus der Misere suchst... Das Gefühl "Ich will hier weg!" kennt fast jeder von uns, auch wir Erwachsenen. Der Tod ist nicht die Hilfe oder der Ausweg aus dem Gewühl, das ist nur dein verzweifelter Wunsch aus der Situation raus zu kommen, oder?

Gerade wenn man jung ist, hat man weder die Geduld, noch den Glauben und auch nicht die Vorstellungskraft, dass wieder bessere Zeiten kommen werden.

Aber du darfst mir ruhig glauben, dass sich auch für dich im Laufe der Zeit alles ändern wird, dass bessere Zeiten kommen werden. Das ganze Leben ist ein auf und ab, hell und dunkel, mit Regenbogen und allen Farben dazwischen...
Und das ist ein Naturgesetz: wenn du ganz unten bist, dann gibt es nur noch einen Weg, nämlich den Weg nach oben.

Es würde dir bestimmt helfen, wenn du Unterstützung bekommst, Beratung von Fachleuten, die dir helfen deinen Weg (wieder) zu finden.

MojitoTom hat dir eine gute Anlaufstelle genannt. Versuche es dort mal. Du kannst auch bei Telefon- Seelsorge anrufen, auch jetzt gleich (24 Std. am Tag). Dort kannst du gezielt Adressen bekommen von Stellen, bei denen du Hilfe in deiner Umgebung bekommst. Der Anruf ist kostenlos und anonym und die beraten konfessionsfrei, also keine Angst, dass du beten musst, oder ähnliches. ;-)

0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222

http://www.telefonseelsorge.de/

Es ist nicht schlimm zu stolpern und zu fallen, es wäre aber sehr Schade, wenn du liegen bleibst. Dein Leben steht noch vor dir, du hast noch alle Wege und Möglichkeiten offen stehen, obwohl du dir das heute nicht vorstellen kann.

Lasse dir helfen und du wirst sehen, auch du wirst wieder lachen können!

Viel Glück!

Antwort von MojitoTom,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hi Helfer,

wie schon von einigen geschrieben wurde: Das Leben ist ein Geschenk, der Tod das endgültige Ende nach dem Leben.

Die Gestaltung des eigenen Lebens stellt natürlich die Menschen immer wieder mal vor Herausforderungen. Du kannst das Leben jedoch so gestalten, wie Du es gerne möchtest. Am Tod kannst Du nichts gestalten und rückgängig machen lässt er sich schon gar nicht.

Deine aktuellen Probleme machen Dir sicher derzeit sehr zu schaffen, sie sind jedoch lösbar. Wenn Du es nicht alleine schaffst, solltest Du Dich an Dir vertraute Personen wenden und reden. Reden verschafft Erleichterung und zeigt Dir Wege auf, die Du für Dich alleine vielleicht nicht gefunden hättest.

Einen ersten Versuch kannst Du mal über folgende Homepage wagen:

https://www.nummergegenkummer.de/

Einen Versuch ist es durchaus wert. Ruf dort mal an! :-)

Alles Gute für Dich und ganz viel Erfolg! Glaub an Dich, Du packst das!

Antwort von elenore,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das Leben ist nun einmal nicht nur das "Wünsch dir was" oder sogar das Schlaraffenland ohne Mühe, Plage und Anstrengung!!!!

Eine schlechte Zensur und du hinterfragst dein Leben in einer Art und Weise, die ich nicht nachvollziehen kann!!!!! .........das Leben ist das höchste GUT, was der Mensch besitzt und sollte nie leichtfertig weggeschmissen werden!!!!!

Geniales Zitat: „Wer weiß denn, ob das Leben nicht Totsein ist und Totsein Leben?” - Euripides

Kommentar von elenore,

Geniales Zitat :„Wer weiß denn, ob das Leben nicht Totsein ist und Totsein Leben?” - Euripides..........aber das ist doch, jedenfalls das Leben betreffend, vom Menschen selber gestaltbar, oder???

Kommentar von Helfer12345,

Also wie ich sehe versteht ihr mich alle nicht richtig ich bin nicht zu faul und es ist auch nicht wegen einer zensur das war nur ein bespiel ich deke bloß so das der tod vielleicht doch auchs schöner ist als das leben

Kommentar von elenore,

Keiner kann dir beweiskräftig darlegen....ob der Tod schöer ist ais das Leben!!!!

Das Leben ist existent, aber der Tod muss es nicht sein!!!!

Antwort von DerDa2012,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also ich hatte auch mal so Gedanken... aber ich wollte nicht das meine Eltern und Freunde nur noch trauern... das ist wirklich schlimm... Niemand weis wirklich was nach dem Tod kommt... vielleicht ist es Grau und einsam.... und diese Welt ist so farbenfroh und es gibt viele dinge die einen glücklich machen...:)

Kommentar von Helfer12345,

ja aber immer wenn ich ne schlechte noten oder streit habe denk ich mit der tod würde das auf ein mal alles weggehen lassen

Antwort von Schoggi1,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo Helfer12345

Nein der Tod ist nichts schlimmes. AAABER du hast das Leben als Geschenk bekommen und man Lebt nur einmal. Sowas erlebst du nie wieder. Und du bist bestimmt noch sehr Jung, hast also noch das ganze Leben vor dir. Und glaube mir, da warten bestimmt noch ganz tolle Zeiten auf dich. Es ist nicht immer leicht im Leben für niemanden. Aber das macht es doch gerade spannend.

Und wenn es dir Psychisch wirklich ganz schlecht geht, dann kannst du dir auch Hilfe holen. Einen Psychologen. So das du dein Leben wider schätzen lernst und das es du auch geniessen kannst. Braucht es das halt manchmal. Und für sowas braucht man sich auch nicht schämen, das ist wie ein normaler Arzt. Einfach ein Seelen Arzt :-) Versuch es doch einfach mal. Verlieren kannst du nichts, du kannst nur Gewinnen.

Und reiss dich zusammen, Kopf hoch! Das schaffst du.

Ich wünsche dir auf deinem Weg alles erdenklich gute und hoffe das es dir bald besser geht :-)

Liebe Grüsse Schoggi

Antwort von Scream4,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ging mir auch mal so

is immer noch so

wird aufhören :D

also nicht umbringen

Antwort von kubi777,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

mein gott -.- ich habe auch probleme die viel schlimmer sind als deine aber an selbstmord zu denken ? nein egal was ist das leben ist wichtiger als ales andere also vergiss das nicht du schaffst das schon

Antwort von Vivey,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich denke, dass es jeden im Leben mal so geht, dass er nicht mehr leben mag. Aber deswegen gleich an den Tod zu denken, finde ich übertrieben. In der Schule fühlt man sich meist unter Druck gesetzt und man kann nicht weiter. Klar ist die Schule stressig. Wahrscheinlich machst du dir um alles einen Kopf. "Was passiert, wenn ich die Klausur verhaue?.." ect. Aber du solltest vielleicht auch mal an die schönen Sachen im Leben denken und dir mehr Zeit zu entspannen nehmen. Denn das Leben ist doch nicht dafür da, die ganze Zeit zu grübeln. Selbst, wenn du mal eine schlechte Klausur schreibst, ist das nicht der Weltuntergang! Damit kann man leben, denn die nächste Arbeit wird dann auf jeden Fall wieder besser! Und denke niemals mehr über Selbstmord nach! Liebe Grüße und alles Gute, Vivey

Antwort von jimmini,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Woher wisst Du wissen, dass es nach dem Leben nicht noch stressiger wird, Du etwa eine Ameise wirst und den ganzen Tag schleppen musst. Wähle das kleinere, überschaubarere Übel und lern, man.

Antwort von amrita1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das Leben ist ein Geschenk und viel zu schade um es wegzuwerfen.

Ein Gedanke der mir bei deiner Frage gekommen ist: Hast du möglicherweise Winterdepressionen? Winterdepressionen resultieren aus Vitamin D-Mangel, dann kann man so negative Gedanken haben, deshalb schlage ich dir vor, dass du es beim Arzt testen lässt und/oder bespreche es mit deinen Eltern, ihr könnt euch zu Vitamin D-Mangel auch in der Apotheke beraten lassen.

Falls es am Vitamin D-Mangel nicht liegt, möchte ich dir ein Buch empfehlen: Zuhause in Gott, über das Leben nach dem Tod, von Neale Donald Walsh. Es ist kein christliches Buch, aber ich finde, dass es ein sehr Lebens bejahendes Buch ist.

Antwort von Terrorpinguin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mit anderen Worten, Du bist zu faul zu leben, weil Du ein wenig Schulstress hast.

Weißt Du eigentlich, wieviele schöne Dinge Du versäumen würdest, wenn Du Dich jetzt dem Leben entziehst.

Tu es nicht, es kommt noch viel Schönes auf Dich zu.

Aber zum Leben gehört nun einmal auch Anstrengung.

Antwort von affenkaka007,

Nein . alsoo selbstmord find ich garnihct gut ,weil deine familie und freunde dann sehr traurigwerden . und deinee eltern werden bestimmt immer weinnen und vllt. auch selbstmord machen .das willst du doch nicht oder ?

Antwort von ninahaha100,

Ich kenne das mit stress in der schule und freunden aber ich habe noch nie wirklich an selbstmord gedacht.genieße doch dein leben auch wenn es manchmal einfach nur scheise ist!! Denk an kinder in anderen ländern die nix haben.du hast ein dach überm kopf und eine familie,... Ich weiß schule ist wichtig aber es ist ja auch nicht das aller wichtigste auf der welt wenn du einmal eine schlechte note hast ist das ja nicht der weltuntergang(ich kenn das habe immer scheiß noten und lerne wirklich viel dafür !!!).warn deine eltern auf dich böse als du die schlechte note geschrieben hast? Und hast du viel dafür gelernt? L.g nina :)

Antwort von Kingmaster777,

das würde ich nicht tun. Kämpfe lieber weiter. Dü wirst schon hilfe bekommen, nur du musst das auch wollen. Mein freund hat mal so was ähnliches erwähnt aber ich habe ihm erzählt er solle weiter kämpfen.(das tat er auch und es ging zum positiven).

wirst schon positive dinge erleben.

Antwort von JohnDecker,

selbstmord ist keine lösung (ist allgemein bekannt)

Antwort von tschona,

du hast nur EIN leben-was danach kommt, weiß keiner-wahrscheinlich nichts! also, sei nicht so feige und scheide wegen läppischen problemchen nicht gleich aus dem leben!! außerdem bedenke, wem du mit deinem selbstmord alles wehtun würdest - deinen eltern und geschwistern, freunden und bekannten...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • ICH HABE ANGST VOR DEM STERBEN !!! Ich hab so Angst vor dem Sterben und ich will nicht dass meine Eltern sterben und will wissen was nach dem Tod ist denn ich will ja nicht für immer weg sein und ich will endlich inruhe schlafen können.

    21 Antworten
  • wie heißt das lied? :o .. hilfe Das lied ist von farid bang, es geht irgendwie so, also ich kann nur einen teil :s ... Denn ich will nur sex sex sex sex sex sex .... ................................................................. ... Denn es gibt nur Stress stress stress stre...

    3 Antworten
  • Was mache ich gegen Stresspickel? Ich habe in letzter Zeit viel Stress, den ich nicht vermeiden kann... Und immer wenn ich unter Stress bin, egal ob ich rumschreie, oder einfach nur so gestresst bin ich bekomme viele Pickel........ Wie kann man die denn vermeiden? Ich kann den Str...

    1 Antwort

Fragen Sie die Community