Frage von vfbfan001, 27

Mein Laptop spinnt herum wenn ich einen zweiten Bildschirm anschließe oder ein Lan-Kabel einstecke?

Hallo

Wie schon in der Überschrift erwähnt spinnt mein Laptop herum wenn ich einen zweiten Bildschirm per vga oder hdmi anschließe.. er belegt dann komischerweise jede Taste der Tastatur mit irgend einem Befehl. Z.B. wenn ich Enter drücke öffnet sich die Sprachausgabe etc.. Wenn ich allerdings zuerst das Kabel eingesteckt habe und den Laptop dann hochgefahren habe, hat das Hochfahren zwar deutlich länger gedauert aber es hat alles wie gewünscht funktioniert. Damit könnte ich eigentlich leben, jetzt fängt der Laptop seit gestern aber auch an rumzuspinnen, wenn ich ein Lan Kabel aus, oder einstecke. Der Laptop erkennt nicht, dass ein Lan Kabel angeschlossen ist, und hängt dann alle paar Sekunden für ca 2s fest, danach geht es dann wieder weiter.. Wenn ich dann zweimal neustarte funktioniert es wieder.. Das Problem ist halt dass ich bei beiden Problemen immer wieder neustarten muss und das ziemlich nervig ist. Zum Glück habe ich noch bis zum 04.09. Garantie. Kann mir einer sagen, ob das ein Garantiefall ist? Oder was noch besser wäre, wie ich das Problem lösen kann?

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppie85, 12

schwer zu sagen. das kann alles mögliche sein. z.b. ein virus oder ein haariss in der hauptplatine.

lg, Anna

Antwort
von WombatCC, 7

Also VGA muss vor dem Hochfahren reingesteckt werden(deswegen auch die Schrauben), HDMI ist da aber unempfindlicher(digital). Das kann aber auch schwanken, je nachdem wie das Mainboard aufgebaut ist.

Antwort
von weckmannu, 5

Alle Kabel, außer USB, darf man nicht bei eingeschaltetem Gerät ein- oder ausstrecken. Das ist normal.

Die LAN-Verbindung darf nicht gleichzeitig mit WLAN aktiv sein, auch da gibt es Schwierigkeiten.

Für eine echte Diagnose brauchen wir Details über was und wie 'spinnt' der Rechner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community