Frage von kellermuehle, 2

Mein Laptop soll verstaubt sein, was kann ich tun?

Wenn ich meinen Laptop 3 Stunden und länger an habe, geht er plötzlich aus. Meine Computerhilfe bei Telekom sagte mir, ich müsse mein Laptop reinigen lassen, damit die Entlüftung wieder besser funktioniert. Hat jemand Ahnung, ob dies wirklich nötig ist und welche Kosten auf mich zukommen können, da ich überhaupt keine Ahnung habe und doch gerne einen ca.-Preis gewusst hätte? Und was ist mit meinen Daten, falls ich das Gerät beim Händler lassen muß? Ich gebe dies nicht gerne aus meinen Händen ohne Kontrolle. Bedanke mich sehr für Vorschläge oder Hilfe!!

Antwort
von Kallahariiiiii, 2

Möglichkeit 1: Lüftungsschlitz aussaugen. ACHTUNG: Lüfter vorher mit einer Nadel festsetzen, da dieser sonst wie ein Generator Strom erzeugen kann, was deinen Laptop killt.

Möglichkeit 2: Selbst aufschrauben und vorsichtig reinigen.

Möglichkeit 3: Zum Profi bringen. Reinigen lassen und Wärmeleitpaste austauschen lassen. Dürfte etwa 50€ kosten. Die Händler machen danach meist auch einen Funktionstest und überprüfen die Wärmeentwicklung. Dafür musst du ihnen natürlich dein Passwort geben. Die Händler sind aber natürlich verpflichtet sorgsam und verantwortlich damit umzugehen. Sehr wichtige Dateien kannst du auch extra in einem passwortgeschützten ZIP-Ordner verpacken oder für die Zeit auf einer externen Festplatte zwischenlagern.

Antwort
von Beings140, 1

Downloade HWMonitor und fotografier das Fenster mit Snipping tool (ist auf deinem PC drauf einfach unten in der suchleiste eingeben) und Uploade es dann auf Gutefrage oder z.B hir drauf http://www.bilder-upload.eu/

hir der Download zu HWMonitor http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_auswahl_54269260.html?t=1468401091&...

Den Laptop sauber machen lassen lohnt sich nicht da man es selber auch machen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community