Frage von arma3pc, 13

Mein Laptop ist mit ein Passwort Geschütz, ich komme nicht in die bios nichts, wie kann ich alles neu aufsetzen?

Ich will über usb Stick Booten, aber ich kann die bootoptionen nicht einstellen

Antwort
von RakonDark, 5

Je nachdem wie neu der Laptop ist kann es so oder so ausgehen .

Je neuer des so schwerer  bis unmöglich .

Sollte dein USB Stick nicht via BootMenu (F10 , F11 oder sonstige Tastaturkombination beim BIOS Boot ) erscheinen  und sollte das BIOS so eingestellt sein das eh kein anderer Bootvorgang erlaubt ist , dann haste schlechte karten .

Denn wenn es ein neuerer Laptop ist , dann wird das Passwort leider nicht gelöscht beim Resetten des BIOS . Und meist sind dann die default einstellungen genau die die du gerade jetzt schon hast .

Bei alten Laptops (also so vor Windows 8) kannst du versuchen die BIOS Batterie zu entfernen oder einen Jumper (fals es den gibt) zu nutzen.

Wenn es noch über dvd bootet , dann kannst du diese möglichkeit nehmen (die funktioniert meistens) .

Ansonsten darfst du dein Laptop beim Hersteller einschicken der dir dann das Passwort zurücksetzt.


Antwort
von nafta, 13

Auf deinem Mainboard ist eine kleine Batterie. Entferne die für ein paar Minuten (vorher vom Strom trennen), das könnte helfen (ich bin mir nicht sicher!). Ansonsten kannst du versuchen, das Bios aus dem Windows heraus zu flashen.

Kommentar von arma3pc ,

Wie funktioniert das, dass raus flashen? Das mit der Batterie habe ich schon versucht. Es ist nicht das bios Passwort sondern ein Programm was im Hintergrund läuft.

Kommentar von RakonDark ,

Bei einem neuen Laptop wird das auch nicht funktionieren , da wird das passwort so gepseichert das es auch ohne batterie noch da ist .

Zwar kann man das BIOs damit zurücksetzen, aber das Passwort nicht .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten