Frage von SweetPageXD, 49

Mein Laptop fährt nicht ganz runter. Was soll ich tun?

Mein Problem ist.. :

Seit dem Windows 10 auf meinem Laptop installiert ist, lässt er sich nicht ganz runter fahren. Ich drücke ganz normal auf den "Herunterfahren Button". schön und gut. der Bildschirm ist dann schwarz, aber z.B. Geräusche sind noch da und die lichter sind an. Dabei zockt er mir Akku, als wenn er noch an wäre. Ist er sozusagen auf dem Standby-Modus oder wie ? Bisher habe ich es so gemacht, dass ich dann ganz lange auf den Anschalte Button drücke bis die Geräusche weg sind und die lichter aus sind. ich habe aber das Gefühl, dass das nicht sehr gut ist. Außerdem kann ich meinen Laptop nicht auf Energie sparen machen. Ich glaube das es daher ist das er sich nicht Heruterfahren lässt. bevor Windows 10 darauf war (Windows 8.1) habe ich ihn zugeklappt und er war auf Energie sparen und ich konnte ihn z.B. am nächsten tag aufklappen, Passwort eingeben und ich war da wo ich ihn gestern zugeklappt habe...

Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen, Danke im vor raus :)

Antwort
von Felyne, 33

Dieses Problem gibt es seit Windows 10 öfters.... wenn du kannst würde ich den Laptop wieder downgraden bis Windows den Buck behoben hat oder du lädst Windows 10 erneut. :S

Antwort
von PapaVon2Teenies, 30

Kannst Du unter "Einstellungen" einstellen, was das Betriebssystem machen soll, wenn Du den Einschaltknopf drückst?

Antwort
von Vasili121, 34

Kurtz drücken ist stand by um in herunterzufahren muss man lange drücken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community