Frage von Dragonquestion, 77

Mein Kumpel hat sich irgendwie schlagartig verändert?

vor ungefähr 1-2 Wochen hat sich mein 14-jähriger Kumpel verändert, vllt liegt es an der Pupertät (sry, falls ich es falsch schreib). Früher hat er immer die Stimme von GLP, richtig gut, nach gemacht und war sogut wie immer gut drauf, doch pötzlich nich mehr, wir/ ich habe(n) ihn ganz oft darauf hingewiesen und gefragt was los sei. doch er meinte immer nur ganz abweisen:"nichts, was soll denn sein?". Mich beschäftigt das, da ich möchte, dass er wieder fröhlich ist und GLP nach macht und immer alle 2 Minuten seine Meinung ändert. Kann mir vllt jmd sagen was los ist und ob ich irgendwas machen kann oder so.

Danke.

Antwort
von Thather, 31

Das kann die Pubertät sein. Hört sich zumindest danach an.

Rede mit Ihm. Manchmal passieren im privaten Umfeld Sachen, die einen jungen Menschen aus der Bahn werfen. Die Umwelt bekommt das nicht immer mit und wundert sich.

Bei meinem Sohn war es mit 13 der Tot meiner Schwester, seiner Tante. Er war total verändert danach. Schulisch total abgesackt und irgendwie schien die Lebensfreude weg.

Es hat lange gedauert dieses Trauma zu überwinden.

Sei Ihm weiter ein guter Freund und steh zu Ihm, was du ja schon machst.

Antwort
von Jillibee, 26

Naja bin jz auch nicht  älter weiß aber das dass nur die Pubertät ist der wird nichtmehr so sein wie vorher un du bald auch nicht vielleicht sprichst du einmal ganz ausführlich mit ihm auch wenn ihr jungs das nicht so gerne machtps hab nicht auf Rechtschreibung geachtet

 

Antwort
von sixdu1, 26

Drogen, Falsche Freunde/in ... Stress  (kein bock mehr auf dich usw. :) )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten