Mein Kollege hat Probleme beim Autofahren die Spur zu halten, was kann man tun? - FRAGE DER UMFRAGE: Ist das bei manchen Menschen normal?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Nein 0%
Ja 0%

1 Antwort

Was Branco23 schreibt, ist auch mein erster Gedanke. Als mein Mann nicht mehr gesoffen hat sagte er, wenn ein Autofahrer vor uns die Spur nicht halten konnte: "Junge, von den drei bis vier Fahrspuren musst du die ganz rechte nehmen!" Als mein Mann gesoffen hat, merkte ihm das niemand an.

Noch eine weitere Idee: Guckt dein Kollege sozusagen aufs Auto, um die Spur zu halten? Ich sollte den Fokus weiter vorn haben, um die Spur zu halten. Ich selbst muss durch eine Einfahrt, wo ich die Seitenspiegel einklappen muss, damit das Auto durchpasst. Schaue ich zu den Seiten, ob ich 'in der Spur bin', komme ich kaum vorwärts. Geht mein Blick in Verlängerung der Einfahrt nach vorn, kann ich mit 10 bis 20 km/h durch die Einfahrt fahren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung