Mein Körper steht schief. Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine schiefstellunge  könnten auf ejne fehlhaltung zurückzuführen sein. Du hast vermutlich Rückenschmerzen weil deine hüfte durch die Schiefstellung  den ischiasnerv einklemmt.besonders wenn du die schmerzen rechts oder Links von der lendenwirbelsäule einseitig hast.

 Das kann San auch schon mal ins Bein ausstrahlen. Der Arzt wird das im Normalfall durch einrenken wieder richten. Falls die schmerzen nach ein paar Wochen trotzdem bestehen bleiben liegt der Grund vielleicht woanders. Muskelverspannungrn oder ein bandscheienvorfall können auch der Grund für so etwas sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt als würdest du aufgrund deiner Schmerzen etwas anspannen oder eine bestimmte Haltung einnehmen. Das könnte natürlich die Schieflage erklären...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach Skoliose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf Skoliose oder Beckenschiefstand tippen, am besten du gehst zum Arzt, vielleicht reicht bei deinem Fall ja nur Krankengymnastik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung