Frage von Tobias5050, 58

Mein Knie tut weh mensch?

Hey Leute, Mein Name ist Tobi bin 15 Jahre alt. ich habe ein problem unzwar das ich zuhause in der Wohnung ganz normal gelaufen bin. Aufeinmal "verdreht" sich mein ganz schnell und sofort war ich am boden. Ich weiss nicht ob man dass so sagen kann mit "verdeht" aber so hat es sich innerlich angefühlt. als ich auf den Boden lag, hatte ich so abnormal starke schmerzen. ich hab mein knie auch beiden händen gehalten. nach ungefähr 2 Minuten konnte ich wieder aufstehen, aber langsam. beim gehen hab ich jz. schmerzen am band und wenn ich es beuge/knicke. Ich habe mein Knie auch angeschaut und habe nix besonderes gesehen also (keine schwellung oder so). Das ist aber nicht das erste mal das mir das passiert. Das erste mal als sich mein knie "verdreht" hat war als ich 12 war. Normalerweise ist mir das nur beim sport passiert aber es scheint so, dass es nicht nur beim Sport passiert. ich glaube ein "falscher" tritt und es passiert.. Beim Hausarzt war ich schon und der hat gesagt, solange du noch gehen kannst und nichts dein Knie blockiert, dann kann es nichts schlimmes sein. Beim orthopäden war ich trozdem und der hat gesagt das er nix besonderes festellen kann.. aber wie kann das sein? Ich darf nichtmal sicher sport machen, weil ich sofort weiss das es beim Sport passieren wird.. ich bin echt ratlos.. Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen Danke (nicht wundern warum die Frage so dumm klingt, musste sie so nennen weil ich sie sonst nicht stellen konnte)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Tobias5050,

Schau mal bitte hier:
Sport Medizin

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Knie & Medizin, 11

Hallo Tobias! Dein Knie sollte neu und intensiv untersucht werden. Röntgenaufnahmen und eine CT sind da das mindeste. Es kann nicht sein dass Du dauernd in Angst lebst und genau das ist derzeit der Fall. Du  ( und Deine Eltern ) solltest dich nicht damit zufrieden geben dass ein Arzt einfach nur Dein Knie abtastet und mit einigen Griffen das Gelenk bewegt. Du brauchst  eine verwertbare Diagnose. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von SplitterHead, 27

Vllt was überdehnt.
am besten kühlen und bein hochlegen und sobald wie möglich ein arzt aufsuchen, sicher ist sicher!:)
Gute Besserung.

Antwort
von derbas, 17

Kenn ich. Kannst du deine Kniescheibe leicht nach außen verschieben? Dann kann es eine Patelladysplasie sein. Hab ich damals durch ein bestimmtes Training so ziemlich wieder reguliert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten