Frage von schmackofatz 12.09.2008

Mein kleiner Neffe war mit Kopfläusen bei mir zu Besuch. Was muss ich alles waschen?

  • Antwort von arnesnicki 12.09.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es ist wichtig, dass Du die Sachen bei mindestens 60 Grad wäscht. Die Läuse und Nissen sterben erst bei 45 Grad ab. Du solltest alles waschen, womit der Kleine in Kontakt gekommen ist. Aber auch Deine eigene Bettwäsche (Du hast ja heute Nacht nach dem Kontakt drin geschlafen) und Handtücher. Bei den Teppichen sollte es reichen, wenn Du sie absaugst. Das aber gründlich. Alles, was Du nicht waschen kannst, solltest Du einfrieren. Für ca 2-3 Tage. Das sollte reichen. Und Deinen Kopf solltest Du die nächste Zeit aufmerksam beobachten. Sobald er anfängt zu jucken, am besten sofort mit Läusezeug behandeln. Ich habe den Mist gerade hinter mir. Schöner Sch...!

  • Antwort von griechesucht 12.09.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Einfach ALLES... und am Besten Kochen...

  • Antwort von america 12.09.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    frage in der apotheke ob die einen zusatz zum waschprogramm haben, das nissen abtötet. mein nachbar hatte schonmal läuse vom urlaub mitgebracht, da musste er alle klamotten und bettzeug in einen plastiksack mit einem spezialmittel über nacht geben und dann waschen

  • Antwort von ichnur 12.09.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    am besten ab damit in die chemische Reinigung!

  • Antwort von nice23 12.09.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die komplette Bettwäsche,die Kuscheltiere,wasch am besten alles ab wo er mit im kontakt getretten ist.Und die kissen und den Teppisch wie du gesagt hast.

  • Antwort von LittleDammi 12.09.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    klar alle textilien waschen! bettzeug, decken, kissen ect. und kontrollier deinen kopf, oder proforma ein mittel aus der apotheke für dich und deine fam.

  • Antwort von Therme 12.09.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Am besten alles wo mit ihm in Kontakt kam...du kannst die Sachen auch einfrieren

  • Antwort von Murmelchen 16.01.2009

    Habe folgenden Satz gelesen: "Kopfläuse würde nämlich ohne den Kopf zum Blutsaugen (alle paar Stunden) schnell dursten und in einem Tag sterben." Wenn die Biester so schnell sterben, warum soll ich mir also so einen Stress mit Wäsche waschen machen? Habe bei meinen Mädels ein gängiges Kopflaushampoo (Wash-Away)verwendet und habe keinerlei Probleme mehr. Gruß Murmelchen

  • Antwort von Jivan 13.09.2008

    Guckst Du hier: http://de.youtube.com/watch?v=nZ1BQvKKWyk

  • Antwort von mauselchen 12.09.2008

    alles wo er mit in Berührung kam und noch etwas ausweiten

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!