Frage von GuteSUSI1969, 159

Mein Kind kennt englisch Vokabeln die es noch nie zuvor gehört hat, wie ist das Möglich?

Hallo,

Mein Kind(Junge und 14 Jahre) kennt Englisch Vokabeln(auch Fachbegriffe) die in seinem Jahrgang überhaupt nicht dran kommen bzw. Stoff aus der 10-12 Klasse. Dazu kann er die englische Grammatik fast perfekt. Ist das Normal!?

Antwort
von Tasha, 55

Das ist durchaus möglich! 

Man entwickelt ein Sprachgefühl, vor allem, wenn man für diesen Bereich noch eine besondere Begabung hat. Man kann sich einiges herleiten - auch unbewusst - man schnappt mehr auf, als man bewusst mitbekommt (Intuition - wenn man eine Antwort weiß oder eine Idee hat ohne erklären zu können, woher die kommt - dann hat man bestimmt mal etwas Passendes gehört, gesehen oder gelesen, aber nicht bewusst gespeichert).

Mir ging das früher auch so, alle haben gestaunt, ich selbst auch, später wurde mir klar, dass ich bestimmt einiges mal gehört hatte, das andere aus dem Deutschen herleiten konnte oder aus englischen Wörtern aus Werbung und Alltag.

Und gerade heute ist man viel englischer Sprache ausgesetzt. Da schnappt man bestimmt mal das eine oder andere unbewusst auf. Viele Sprachbegabte können auch Grammatik, die ihnen nie erklärt wurde oder verstehen Sätze, bei denen sie nur wenige Wörter wirklich kennen ("intelligent guessing"). Das ist aber kein Hexenwerk, sondern eine Mischung aus Begabung, Sprachgefühl, unbewusstem Wissen.

Nicht umsonst rät man Sprachenlernen ja, viel Sprache zu hören und lesen, selbst und vor allem dann, wenn sie nicht alles verstehen!

Antwort
von BrauchehilfeX, 85

Freu dich doch darüber. Eventuell hat liest er viel englische Bücher, guckt Filme usw. er beschäftigt sich halt mit der Sprache. Was daran sollte nicht normal sein? 

Antwort
von Bitterkraut, 59

Woher willst du wissen, daß er die noch nie gehört hat? das Netz strotzt immerhin von englischen Begriffen.

und sooo schwierig ist englische grammatik nicht und wie gut kannst du das beurteilen, ob er wirklich perfekt ist? bist du es? Mit ein bischen Sprachbgabung kann man Englisch ziemlich schnell ziemlich gut lernen.

Kommentar von GuteSUSI1969 ,

Mit perfekt meine ich das er die Englischen Aufsätze zb. ohne jeglichen Rechtschreibfehler , aber In Deutsch mit 5. und 6. Nachhause kommt.

Antwort
von DJFlashD, 65

Wilkommen in der Zeit des Internets :D ich kenne ja seine Interessen nicht aber es ist gut möglich dass er sich über einige Sachen die ihn interessieren auf englischen Webseiten informiert und Wörter die er nicht kennt einfach googlet... Ich kenne auch Wörter die auch nie in den vokabeln waren^^

Antwort
von seliiineee, 56

Was ist daran jz schlimm?xD
Vielleicht hat er diese englischen wörtee auch aus dem Internet?

Antwort
von Tragosso, 13

Ist er viel im Internet unterwegs? Dann hast du die Antwort.

Antwort
von XXpokerface, 78

Das ist doch gut! Man lernt viel Englisch über den Alltsg, denn wir verwenden so viele englische Begriffe.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Sprache, 22

 Das ist eine interessante Erstfrage mit nagelneuem Account ... 

Sollte es dieses Kind tatsächlich geben, dann bist du anscheindend mit seinem Freizeitverhalten nicht recht vertraut.

Kommentar von earnest ,

-upps: anscheinend

Antwort
von Chris1480, 41

Habt Ihr Internet?

Was macht er da? Auf welchen Seiten?

Was sieht er sich an?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community