mein Keyboard mit dem PC verkabelt, Pianosoftware installiert und versucht zu konfigurieren, trotzdem kein Ton aus den Lautsprechern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi! Ich kenne diese ganzen Teile an sich nicht, aber ich mache auch hin und wieder Aufnahmen mit dem PC. Ich denke Dein Problem könnte tatsächlich an der konfiguration liegen. Ich arbeite mit einer Audioschnittstelle und dafür mussten Treiber installiert werden, damit der Rechner die Soundquelle (bei Dir Dein Keyboard) erkennt. Stecke es mal an und schaue im Gerätemanager nach, ob das Keyboard dort irgendwo auftaucht - falls nicht ggf. Teiber beschaffen oder mal Hardwareerkennung laufen lassen. Das nächste Thema ist die Software: dort wird standardmässig Windows als Soundquelle eingestellt und man muss dem Programm sagen, dass der Sound über ein USB-device kommt. Irgendwo da würde ich Dein Problem vermuten. Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von septembermond
26.10.2015, 20:22

...das vermute ich auch. Nur weiss ich leider nicht, wo ich da was einstellen muß.vielleicht hat ja noch jemand eine zündende Idee. Ich werde mich noch weiter einlesen in die Materie, finde das ganze aber recht verwirrend.

0
Kommentar von septembermond
26.10.2015, 20:25

Im Gerätemanager taucht das Keybord auch auf...

0
Kommentar von DonCredo
26.10.2015, 20:42

Okay, dann liegt das Thema mit ziemlicher Sicherheit im Bereich der Soundansteuerung. Hast Du Windows? Dann könntest Du Dir mal das Programm AUDACITY runterladen. Damit kannst Du Aufnahmen machen - dort gibt es auf der Oberfläche ein Icon mit dem Du die Soundquelle wählen kannst. Da könntest Du mit einer Testaufnahme prüfen, ob Sound im Rechner ankommt. Falls ja, müsstet Du das hören. Falls nicht, wird das Keyboard zwar gefunden aber nicht an die Lautsprecher übergeben. Ich hab jetzt nicht mehr so im Blick warum Du das machen willst aber vielleicht hilft Dir auch die Anachaffung einer Audioschnittstelle weiter. Man muss sich da oft mittels try and error heran tasten.

1

Ist es überhaupt sicher, das der USB-Anschluss ein Ausgang für (Midi) Sound ist? Oder ist der vielleicht nur für Firmware-Updates da? 

Reagiert der PC irgendwie auf die USB-Verbindung? Was steht im Manual des Keyboards?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von septembermond
26.10.2015, 20:19

Hallo, Ich weiss es nicht, aber das Keyboard wird von der Software bzw. vom PC erkannt. In Option-Input und Output erscheint das Keybord. Ich kann auch auf der Tastatur bzw. Klaviatur Töne erzeugen aber leider nicht auf dem Keybord. Kann es vielleicht daran liegen, dass die Lautsprecher nicht richtig zugewiesen sind?

0

Schritt 1: Lautsprecher  anstecken

Schritt 2: Lautsprecher anschalten

Schritt 3: Lautstärke hochdrehen.

Wenn das nicht hilft dann is die Software  💩

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung