Frage von inlove22, 30

Mein Kater ist wahrscheinlich krank?

Also ich habe einen Kater und eine Katze.Mein Kater war ca einen Tag weg und jetzt kommt er mir krank vor weil er so langsam läuft.Ausserdem hat er vor ein paar Tagen ein Flohalsband bekommen und jetzt hat er unter dem Halsband Fell verloren! Ich würde ja sofort zum Tierarzt gehen aber wir haben nicht wirklich viel Geld.Und meine Mutter interessiert das wohl unserer Katzen zwar aber sie will nicht so viel Geld für den Tierarzt ausgeben! Irgendwelche Tipps?

Antwort
von Fellschnauze, 9

Wie die anderen schon vermerkt haben: Sofort das Halsband abnehmen. Auf die Nervengift reagieren manche Katzen allergisch. Das ist lebensgefährlich für deine Katze, also schnell weg damit.

Antwort
von KathimitKatze, 11

Unbedingt sofort das Halsband wegnehmen. Floh- und Zeckenhalsbänder arbeiten mit Nervengiften, die in kleinen Mengen über die Haut auch in den Körper gelangen. Viele Katzen vertragen diese Gifte nicht. Also sofort weg damit, sonst stirbt deine Katze vielleicht.

Gibst du bitte Rückmeldung, wie es deiner Katze inzwischen geht?

Kommentar von KathimitKatze ,

inlove22, wie geht es deiner Katze inzwischen?

Antwort
von Everklever, 14

Irgendwelche Tipps?

Ja. Gebt die armen Tiere in bessere Hände.

wir haben nicht wirklich viel Geld.Und meine Mutter interessiert das wohl unserer Katzen zwar aber sie will nicht so viel Geld für den Tierarzt ausgeben

Dann kann man keine Tiere halten. Ist doch ganz einfach. Vermutlich sind die bei euch nicht mal geimpft und entwurmt.

Davon abgesehen: Das Halsband muss sofort entfernt werden. Der Kater verträgt es ja offensichtlich nicht und es ist auch gefährlich, weil er sich daran erwürgen kann. Gegen Zecken, Flöhe usw. gibt es Besseres.

Dass der Kater akut tierärztliche Hilfe benötigt, ist dir/euch schon klar? Dann müsst ihr halt beim TA nach Ratenzahlung oder einer anderen Lösung fragen.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 14

erstmal das halsband weg. die dinger sind lebensgefährlich für katzen

der gehört dringend zum arzt. der kann nen unfall gehabt haben. versucht, das geld aufzutreiben, fragt nach ratenzahlung, fragt familie und freunde, verpfändet dinge, die sich schnell zu geld machen lassen

wenn nix mit ihm ist, kostet das so 20 euro für ne allgemeinuntersuichung. wenn der was hat, braucht er hilfe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten