Frage von SilenceMelodie, 45

Mein Kater ist seit 6 Tagen weg?

Guten Tag, Mein Kater ist c.a 3 Jahre alt und er ist jetzt seit 6 Tagen einfach verschwunden , wir wohnen im erdgeschoss aber haben dennoch einen Balkon, er fiel insgesamt 4 mal runter beim ersten mal konnten wir ihn sofort wieder reinholen beim zweiten mal genauso , beim dritten mal haben wir ihn nicht gefunden aber er kam nach drei Tagen wieder und nun das vierte mal ist er seit 6 tagen plötzlich verschwunden .. Die ersten drei tage suchte ich wie eine verrückte nach ihm und ich sah ihn dann auch aber er hörte nicht auf mich das er kommen sollte , ich rannte natürlich auch schnell zum garten aber als ich dann ankam war er leider schon weg , ich suchte weiter über die straße vor der haustür überall abe nach dem 4 tag hab ich ihn nciht mehr gesehen .. Was soll ich tun?

Antwort
von LiselotteHerz, 27

Nimm ein gutes Bild von ihm und hänge das mit Deiner Adresse und Tel.-Nummern in Deinem Umfeld an Bäume oder Zäune (so eine Art Steckbrief). Am besten in einer wasserdichten Folie. Dann kannst Du natürlich auch noch in Eurer Zeitung inserieren. Habe ich mal gemacht, hatte allerdings keinen Erfolg, aber das hat ja nichts zu sagen. Weiterhin gehst Du am besten noch durch die gesamte Nachbarschaft und bittest darum, dass die Leute mal in ihren Kellern oder Garagen nachschauen. Das wäre nicht das 1. Mal, dass eine Katze versehentlich eingeschlossen wird oder in ein Kellerloch schlüpft und nicht mehr raus kann. Das hättest Du schon vor 3 Tagen machen müssen. Ich drücke Dir die Daumen, dass er gefunden wird bzw. sich jemand bei Dir meldet. Alles Gute. lg Lilo

P.S. Wenn er gechipt ist, rufe die Tierheime an. Vielleicht hat ihn ja jemand gefunden und im Tierheim abgegeben. Natürlich kannst Du da auch anrufen und einfach sein Aussehen beschreiben und nachfragen, ob ein Kater dieses Aussehens in den letzten Tagen abgegeben wurde. In den Tierarztpraxen, die ich so kenne, hängen auch oft solche Suchmeldungen, da kannst Du auch noch mal seinen Steckbrief aufhängen.

Antwort
von Pauli1965, 35

Hast du mal im Tierheim , bei Nachbarn und den umliegenden Tierärzten nachgefragt ? Auch ein Anschlag im Supermarkt und an Bäumen kann helfen deine Katze wieder zu finden. Eventuell haben Nachbarn ihn ja auch mit reingenommen. Wenn es eine Wohnungskatze ist, erkennt ihn ja auch nicht jeder gleich als eure Katze..

Antwort
von Maxipiwi, 45

Bitte deine Nachbarn,in ihren Garagen und Kellern nachzusehen.Oft werden neugierige Katzen eingesperrt,unbemerkt.Hänge Zettel auf,auf denen eine Beschreibung ist.Ruf im Tierheim an.Frag bei Tierärzten nach.Leg Futter aus,vielleicht lockt ihn das an.

Kommentar von SilenceMelodie ,

Beim Nachbarn hab ich schon nachgefragt , niemand hat etwas gesehen , sogar in der Bar unter mir hab ich nachgefragt und ich durfte sogar reinschauen und es mit dem Cheff untersuchen , Im tierheim war ich auch aber mein Kater war es leider nicht und als ich zettel aufhing wurden sie auch am nächsten tag iwie wieder abgehangen ..

Kommentar von Maxipiwi ,

Das ist ja komisch.Versuche neue aufzuhängen.Ich hoffe,du findest ihn wieder.Im Tierheim ruhig öfter nachfragen.

Antwort
von eLLyfreak98, 45

genau das selbe war mal bei einer freundin von mir. Es tut mir leid das zu sagen, aber selbst falls die katze wieder kommt, sie wird immer wieder für längere zeiten 'abhauen'. so lange, bis sie nie wieder kommt... 

Kommentar von SilenceMelodie ,

Das muss ihnen nicht leid tun

Antwort
von Sheepy17, 25

Hallo,

ist dein Kater denn kastriert? Ansonsten ist es ganz normal, dass er zukünftig immer wieder mal abhauen wird und irgendwann gar nicht mehr wieder kommt.

Das war bei unseren Katern leider auch immer so, unsere Katzen sind geblieben und unsere Kater nach einer gewissen Zeit immer abgehauen.

Grüße, Sheepy.

Antwort
von Satanas666, 44

Du kannst nur abwarten. Dass Katzen manchmal für mehrere Tage einfach "verschwinden", ist normal. Eine meiner damaligen Katzen verschwand für fast 2 Wochen und kam dann total hungrig nachhause zurück. 


Also, geh nicht vom schlimmsten aus - sie könnte mit guter chance wieder bei euch auftauchen.

Kommentar von SilenceMelodie ,

Ich hoffe das er wieder auftaucht , katzen/Kater haben ja keinen hunger gefühl wie lange brächte es bis sie wirklich merken das sie hunger haben? :/

Kommentar von Satanas666 ,

Naja, kommt auf das Tier an. Wenn es gewohnt ist, Mäuse zu fressen, dann wird es sich wahrscheinlich welche fangen. Aber glaube mir, Katzen sind immer an ihr Haus bzw. ihr Zuhause gebunden, deshalb kommen sie meistens immer wieder zurück. Ich spreche aus Erfahrung. :)

Antwort
von Willi1900, 24

Wenn er den Freigang nicht gewöhnt ist, hat er sich möglicherweise verirrt. Es ist nicht gesagt, ob er zurück findet. Du musst aktiv suchen, vielleicht "Steckbriefe" anschlagen, auch in der weiteren Nachbarschaft.Möglicherweise ist er ja auch anderswo untergekommen.

Antwort
von ursula39, 25

Der ist auf Brautschau :) ! Zur Zeit sind die Katzendamen in Paarungsstimmung ! Er wird bald hungrig und abgekämpft heimkommen !

Ist er kastriert ?

Kommentar von SilenceMelodie ,

Ja er ist kastriert

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten