Mein Kater ist kastriert aber es sieht immer noch so aus als hätte er die Hoden noch, wieso ist das so?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die Vermutung von Melonenbowle richtig ist, ist das nichts zum Lachen. Eine Sterilisation ersetzt keine Kastration. Ich würde das bei einem anderen Tierarzt überprüfen lassen. Wie ist es sonst um das Tier bestellt? Muss er alleine sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Vermutlich wurde er nur sterilisiert, was einfacher und weitaus ungefährlicher ist. Dabei werden nur die Samenleiter durchtrennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shaenaia
18.12.2015, 03:22

ah ok xD danke :D

0
Kommentar von schokocrossie91
18.12.2015, 04:21

Das ist nichts zum Lachen, eine Sterilisation ersetzt keine Kastration. Alle Nachteile bleiben erhalten.

1