Frage von Nicegirlx3, 22

Mein Kaninchenbabys is dünner als die anderen?

Ich hab Drei Kaninchenbabys am Anfang war der Graue immer der größte und dickste und jetzt wiegt er 100g. Weniger als die anderen gibt es irgend ein Futter das ich ihn geben kann das er bisl zunimmt ?

Danke im Voraus :)

Antwort
von Miekemotte, 15

Wie alt sind deine Kaninchen? Es wiegt 100g, oder 100g weniger als die anderen?

Vor einiger zeit hatte meine Häsin geworfen. Es war ein Weißes dabei, das sich anfangs prächtig entwickelte, dann aber hinter den anderen zurückblieb. Auch derTierarzt konnte nicht mehr helfen. Es wurde nur 2 Wochen alt.

Kommentar von Nicegirlx3 ,

Er ist schon 6wochen alt und wiegt ca.220g. Und die anderen 325g,320g
Ihm geht es gut und frisst auch eigentlich am meisten von den anderen und läuft rum

Kommentar von Miekemotte ,

Ich denke, ich würde einen Tierarzt zu Rate ziehen. Neben Haferflocken und Erbsflocken gibt es auch noch richtiges Peppelfutter. Es heißt critical care und ist bein Tierarzt erhältlich. Ich bin mir nicht sicher dass das bei so jungen Tieren das Richtige ist. Es hat jedenfalls schon einigen Tieren das Leben gerettet. Es ist eigentlich nur klein geschreddertes hochwertiges Heu das mit Wasser angrührt wird und dann mit Spritze ( ohne Nadel) gegeben wird. Man kann auch ein wenig Joghurt untermischen wegen der guten Bakterien die darin enthalten sind.

Ich drücke deinem Hoppelchen ganz fest die Daumen. Du hast sie soweit durchgebracht, jetzt schaffst du den Rest auch noch.

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 15

Hi du,

wie steht die Zibbe in der Milch? Sind alle Zitzen gut versorgt? Bekommt es genug Milch ab? 

Wie alt ist dein junges? Was hast du als Elterntiere? Kannst du einen Letalfaktor mit eingekreuzt haben?

Kommentar von Nicegirlx3 ,

Also es war so die Mutter Häsin ist gestorben wo die Babys grade die Augen auf gemacht haben dann haben wir sie alle 3 Stunden gefüttert und sie sehen super aus der Vater ist sooo lieb zu denen wie wenn er die Mütter wäre sie essen schon alles Karotten,Salatund Heu usw . Sie haben sich super entwickelt

Kommentar von Nicegirlx3 ,

Sie sind 6 Wochen alt

Kommentar von Ostereierhase ,

Du hast Glück, dass du ein nettes Vatertier hast. Andere hätten die Jungen getötet! Bitte sei mit so etwas extrem vorsichtig.

Schade, dass die Mutter die Geburt nicht überlebt hat. Was hast du denn an Farben/Rassen verkreuzt?

Es kann auch sein, dass die Darmflora des kleinen etwas hinten  dran hängt und er deswegen langsamer zunimmt. Gibst du noch Milch? Ansonsten kannst du ihm ein paar Haferflocken oder auch ein paar Erbsflocken anfüttern. Aber bitte langsam angewöhnen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community