Frage von celimaster, 40

Mein Kaktus ist schwarz was habe ich falsch gemacht?

Hab ich ihn zu oft gegossen (alle 2-3 Tage) oder liegt es daran das er auf der Heizung steht?

Antwort
von PetiteCoral, 18

Du hast ihn viel zu oft gegossen! :(
Da lässt sich jetzt leider nichts mehr machen, er ist wahrscheinlich von innen verfault.

Informiere dich bei deinem nächsten Kaktus am besten vorher genauer.

Bei mir hat es immer so geklappt: Im Winter habe ich gar nicht gegossen und wenn, nur ein paar Tropfen mit einer Pipette und ab dem Frühling dann immer mal alle 2-3 Wochen ein bisschen.

Ließ dir das mal durch:

http://www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de/pflege_wasser_und_giessen.html

Antwort
von clarissakleine, 28

Du hast definitiv viel gegossen

Kommentar von celimaster ,

kann ich ihn noch retten?

Kommentar von Mirarmor ,

Nein, wahrscheinlich nicht. Wenn er schwarz ist, ist er wahrscheinlich innerlich schon voller Bakterien und teilweise verfault.

Beim nächsten Kaktus am besten einen kaufen, dessen genauer Name dabei steht und sich im Internet schlau machen wie er am besten gepflegt wird.

Kommentar von clarissakleine ,

Wenn er schwarz ist leider nein es tut mir leid ich würde dir gerne helfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community