Frage von marakrb2, 38

Mein junger kater miaut und schnurrt dabei. Was bedeutet das?

Hallo, ich habe einen jungen Kater der schnurrt, kommt zu mir auf dein schoß, will gestreichelt werden und schläft anschließend weiter. Aber was ich komisch finde ist das er mich beim streicheln klaglich anmiaut, direkt ins gesicht und ganz oft. Was hat er denn? Miaut er weil er es mag oder weil er schmerzen hat. Aber ich merke ganz genau das er gestreichelt werden will, miaut aber trotzdem. Er ist nicht kastriert weil er erst 9 wochen alt ist.

Antwort
von MaggieundSue, 28

Deine Katze mag dich....nur will sie dich vielleicht Fragen, wo ihre Geschwisterchen sind...denn die vermisst er noch, da er noch 2 Wochen bei den Geschwistern sein sollte, plus Mama.

Und hole ihm noch ein Brüderchen....danach ist er mehr als Happy und liebt dich ganz tolle! Ansonsten fühlt er sich alleine.....und traurig:( 

Kommentar von marakrb2 ,

Also er ist nicht unser erster kater wir haben noch einen älteren (1 jahr ) verstehen sich noch nicht so gut weil der kleine erst 3 tage hier ist

Kommentar von MaggieundSue ,

Dann ist ja gut! Gib ihnen Zeit...die lernen dann schon, sich zu mögen ;)

Antwort
von Arethia, 26

Wenn er Schmerzen hätte, würde er abhauen. Sprichst Du denn mit ihm? Es kann sein, dass er sich nur mit Dir "unterhalten" will. Macht mein Kater immer, wenn mein Mann heimkommt, ihn anmaunzen, aber ich laber ja auch immer gleich los, wenn er da ist, da hat sich meine Mieze das wohl abgeschaut. LG

Kommentar von marakrb2 ,

Haha ja ich miaue ihn dann auch an und er miaut zurück

Antwort
von Spikeeee, 14

Hallo Marakrb2!

Dein Kater war mit 9 Wochen leider zu jung um von der Mama und den Geschwistern getrennt zu werden (mindestens 12 Wochen sollten es sein).

Aber das ist jetzt nunmal so. Gib ihm Zeit sich einzugewoehnen - das miauen ist normal, er vermisst Mama und Geschwister.
Hoffentlich "freundet" er sich bald mit deinem aelteren Kater an!

Kastriert muss er mit 9 Wochen natuerlich noch nicht sein ;) dennoch musst du natuerlich zum TA mit ihm. Impfungen & Entwurmen + Gesundheitscheck.

Fuettere ihn mit Wasser und Nassfutter mit hohem Fleischanteil!

Beschaeftige dich sehr viel mit ihm! Das wird schon! Und merke dir: Das naechste mal bitte keine Katze juenger als 12 Wochen adoptieren ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten