Frage von KorayAkova, 35

mein iphone 6 flackert ununterbrochen und am rechten rand oben ist ein riss zusehen ( rechter rand von oben - unten und 3 cm breit ist jetzt schwarz ) ?

ich würde gerne wissen ob apple sowas rückerstattet bzw. neuerstattet Weil ich donnerstag einen Termin bei apple habe und ich ja so gesehen ni´chts damit gemacht habe also da es ja nicht mal von außen irgendeinen schaden an der scheibe aufweist weil wie schon angemerkt das Handy nur auf dem tisch lag.es sieht total komsisch aus alles aufdem Bildschirm flackert also die Symbole laufen auf und app ohne das man nun iwas eerkennen kann es sieht so aus wie verzerte bilder die sich blitzschnell bewegen. falls sich jemand auskennt würde ich mich schonmal im voraus bedanken und mich auf jede antwort freuen

Antwort
von 20stupsi01, 20

Wenn du noch Garantie hast wird Apple das auf jeden Fall reparieren (kostenlos)

Kommentar von KorayAkova ,

ich habe das Handy seit ein einhalb jahren und einen vertrag also habs mir nicht einzelnt geholt

Kommentar von 20stupsi01 ,

Hast du noch Garantie? Normalerweise hat man 2 Jahre Garantie...

Kommentar von DrUrensohn ,

Nein, das stimmt nicht. Man hat zwei Jahre Gewährleistung. Die ist Gesetzlich vorgeschrieben. Garantie hat man bei Apple ein Jahr, außer man erwirbt zusätzlich einen Hardwareschutz wie z.B. Apple Care, um die Garatnie auf drei Jahre zu verlängern. 

Kommentar von 20stupsi01 ,

In der Schweiz sind es 2 Jahre Garantie. Apple hat sich sehr geärgert darüber, aber 2 Jahre ist in der Schweiz das mindeste und Pflicht für alle Händler.

Antwort
von DrUrensohn, 19

Du kannst es bei Apple reparieren lassen. Das wird dich aber etwas kosten, weil du keine Garantie mehr hast. Wieviel kann ich dir nicht sagen, weil ich zum Glück nie darauf angewiesen war. Aber es wird nicht billig...

Kommentar von KorayAkova ,

also meine tante hat mir gesagt das ich das neuerstattet kriegen müsste weil ich das nicht selbstverschuldet hab, ich kann mir nicht vorstellen wie das passiert sein soll ich mein wenn es hingefallen wäre oder sonst was muss man ja auch aúßen einen schaden am Display haben aber das ist nicht der fall ich bin ratlos ich hoffe die erstatten das neu kann ja nicht sein das ich für was bezahlen muss wenn ich es nicht selbst verschuldet habe und somit ja kein schaden meiner seits vorliegt...

Kommentar von DrUrensohn ,

Ich wünschte, ich könnte dir etwas anderes sagen. Aber das ist gesetzlich geregelt. Du hast von Apple ein Jahr Garantie bekommen. In diesem Jahr übernimmt Apple die Reperatur des Geräts (bis auf Gewalteinwirkung). Wenn die Garantie erloschen ist hast du nur noch ein Jahr Gewährleistung. Wenn dann ein Defekt vorliegt musst du beweisen, dass er schon beim Kauf vorhanden war.

Kommentar von KorayAkova ,

achso okay ich danke dir ich werde einfach mal abwarten was die mir donnerstag sagen werden.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten