Frage von Noahvh, 47

Mein iPad Air lädt von heute auf morgen nicht mehr, was tun?

Hey, mein iPad Air lädt von heute auf morgen nicht mehr. Im aus Modus fängt es an zu laden. Sobald es angeht und 1% Akku hat hört es wieder auf zu laden. Hilfe, was soll ich tun? Habe schon mehrer Steckdosen und Kabel ausprobiert (Natürlich nur Originale von Apple und ein Noname) Vielen vielen Dank für alle Antworten im vorraus. LG Noah

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SalamiHunter6K, 18

Das ist kein Problem. Mir beispielsweise sind meine elektronischen Endgeräte mal in den Cous Cous gefallen. Danach ließen sie sich auch nicht mehr laden. Habe die Eingänge mit der Zahnbürste gereinigt, danach funktionierte alles wieder.

Zur Not einfach mal 'ne neue Steckdose ausprobieren. Gibt es sehr preiswert zum Beispiel hier: https://www.elektricworld24.de/schalterprogramme/gira/gira-steckdosen-einsaetze/...
 

Antwort
von TheGermanNexus, 36

Anderes Ladekabel und Netzstecker nutzen wäre die günstigste Alternative , wenn es dann immer noch nicht klappt kann entweder die Ladebuchse oder die Batterie kaputt sein.

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 18

Meist liegt es am Ladestecker. Wenn das Kabel defekt wäre, würde die Meldung nicht zertifiziert kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten