Frage von Dthfan00, 80

Mein ihr dass manche Songs "unsterblich sind?

Hallo, Ich (15 jähriger Junge) höre wahnsinnig gern "alte" Songs aus den 70'er und 80'er Jahren. Diese Songs (Final Countdown, Nothing else matters, Bohemian Rhapsody, Highway to hell) sind ja eigtl schon "Legenden" Meint ihr dass sie das in 30 Jahren immer noch sein werden? Weil ich kann mir nicht vorstellen dass ein Aint Nobody (Felix Jaehn) oder das Zuhältertape von Kollegah oder wie die Rapper alle heißen je Legendenstatus erreichen wetden. Was meint ihr dazu? LG Dthfan00

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von annokrat, 19

die zeit hat gezeigt, dass manche lieder/musiker/bands tatsächlich über zig jahrzehnte im bewusstsein der leute bleiben und immer neue zuhörer finden. es hat sich auch gezeigt, dass aus jeder zeit und musikrichtung klassiker entstehen, somit werden auch bestimmte hiphop-songs zu kult werden.

natürlich basieren die lang anhaltende erfolge im wesentlichen darauf, dass die entsprechende jugend zur veröffentlichungszeit eines songs diese musik bis zu ihrem tod hört. dabei entsteht der nebeneffekt, dass deren kinder und enkel  diese für sie alte musik ebenso kennenlernen. sie entdecken dabei durchaus sachen, die ihnen gefallen (z.b. troggs - wild thing,*gg), so dass die musik weiterhin zuhörer, wenn auch weniger, findet. wann dieser effekt ausklingt, kann ich noch nicht abschätzen. aber die jugend der 50er ist heute über 80, sofern sie noch leben, und etliche musiker aus den 50ern verkaufen heute noch tonträger, bzw, erhalten air-play (z.b. elvis presley, bill haley, everly brothers).

annokrat

Kommentar von Dthfan00 ,

Danke für deine Antwort.

Antwort
von Gat2001, 22

Ja, die werden auch die nächsten 30 Jahre "überleben". Auch einige Hits der Beatles werden in 30 Jahren noch gespielt, manche Songs sind einfach "Kult". Wir hören auch schon seit 30 Jahren in der Weihnachtszeit "Last Christmas". Ich glaub, das wird 2045 auch noch so sein, auch wenn es einigen zum Halse raushängt.

Kommentar von Dthfan00 ,

Mir zum beispiel, will euch aber nich in eure Traditionen und Geschmack reinreden ;)

Ja, ich hoffe doch dass die ganzen guten alten Sachen noch lang Kult bleiben werden 

Antwort
von YuyuKnows, 31

Nein, Lieder haben auch ein Verfallsdatum.

Es ist nichts unsterblich, weil von Menschen gemachte Dinge auch mit der Menschheit vergehen. Denn wenn du darüber nachdenkst: wenn der Planter zerstört wird, wer singt die Lieder noch weiter?

Oder realistischer: wenn in hundert Jahren die Menschheit ausstirbt, dann zerfällt das Internet und die Computer. Es wird nichts mehr da sein, was daran erinnert.

Also: Lieder werden solange in Erinnerung bleiben, wie der Mensch existiert.

P.S: Ihr könnt mir auch gerne widersprechen, kein Problem, höre ich gerne zu! Aber ich finde ich liege im richtigen logischen Bereich mit meiner These

Kommentar von Dthfan00 ,

Jaa, klar hast du Recht.

Ich mein aber angenommen, der Mensch bleibt am Leben, die Platten/CDs bleiben erhalten, werden dann Bands wie AC/DC, Queen und Metallica in dreißig jahren den gleichen Legendenstatus haben wie heute?

Kommentar von YuyuKnows ,

Ach, die halte ich auch für zeitlos! Natürlich! Man wird bestimmt auch in zehn Jahren von One Direction so reden, wie man heute über Madonna redet! Alles zeitlos :D 

P.S: nein, ich bin keine Directioner. Ich mag die Band nicht.

Kommentar von xSchneefuchs ,

Ja klar 4000 Jahre Krieg der Menschen und jetzt sterben sie aus-.-

Kommentar von YuyuKnows ,

Lieber Schneefuchs ... Was willst du mir damit sagen? 

Antwort
von TheFro, 38

Hoffe ich doch...wenn in 30 Jahren keiner mehr die Legenden die du aufgezählt hast kennt aber dafür alle Bushido...dann gebe ich mir die Kugel

Kommentar von Dthfan00 ,

Same here...

Kommentar von xSchneefuchs ,

bushido oder Kay One sind schon beleidigungen

Kommentar von Dthfan00 ,

Ja, genau 

KC Rebel und Eminem noch mehr :/ *kotz*

Kommentar von TheFro ,

Warte mal warte mal warte mal...Eminem schlimmer als Bushido? Häää?

Antwort
von 01Knight, 29

wenn der song wirklich gut ist dann schon

Antwort
von ihng2000, 38

Das mache ich auch.

Ja manche sind unsterblich. Aber ich denke aus der heutigen Zeit wird man musiktechnisch in 30 Jahren nicht mehr viel kennen

Kommentar von Dthfan00 ,

Ja, glaub ich auch, einfach viel zu schnelllebig das ganze... 

Antwort
von ST2211, 23

Sehe ich ganz genauso aber Hello von Adele wird bestimmt bekannt bleiben

Kommentar von Dthfan00 ,

Klar, das schon.

Aber wird es je so einen Legendenstatus erreichen wie z.b. AC/DC etc?

Und was ist mit den Musiklegenden von früher? 

(Queen, Ac/DC etc) werden die in dreißig jahren immer noch den Status haben wie heute? 

Antwort
von xSchneefuchs, 11

Es gibt Komposition oder Dichter die man heute noch kennt also ja

Kommentar von Dthfan00 ,

Guuuttt, :)

Danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten