Frage von HWZUllisch, 28

mein I7 6700k auf 4Ghz geht sofort auf 70° auf volllast aber mit ein 240 mm Radiator?

mein I7 6700k auf 4Ghz mit einer corsair h100v2 240mm Wasserkühlung mit 1500 rpm. wir immer so 50° warm und unter volllast sofort in 1 seconde auf 70° habe die wärmeleit paste zwei mal ausgetauscht und richtig montiert, in der hinsiecht bin ich nicht dumm aber die Wasserkühlung kühlt den Prozessor gar nicht richtig. davor hatte ich ein AMD FX 8350 mit einer TDP von 135 watt und diser wurde unter vollast mit der selben Kühlung nur 50° warm, ist mein i7 Kaputt ?

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 10

Normal ist das nicht. Mein 4770k wird bei 4 GHz knapp unter Prime95 keine 65 Grad warm und das mit Luft. Und der 6700k sollte eigentlich kühler bleiben. Und 4 GHz sind ja sein normaler Takt. Dann auch noch mit Wasser. Da passt was nicht.

Kommentar von HWZUllisch ,

ja der radiator ist ja auch nicht klein wenn das auch andere sagen die ein i76700k habe dann tausche ich ihn

Antwort
von shootgamer2804, 18

Die Werte sind alle völlig normal, nur bei auf längere Zeit sollte die Temperatur sich bei unter 70grad einpendeln sonst alles völlig normal

Kommentar von HWZUllisch ,

aber die tempratur steigt ja in in einer secunde ´von 16° auf 70° danach taktet er sich ja runter

Kommentar von shootgamer2804 ,

Ja das kann sein .hast du sonst mal geguckt ob die Kontakte auf Mainboard und cpu sauber sind?

Kommentar von HWZUllisch ,

dies habe ich 2 mal kontrolliert, ich denke das die Wärmeleiter passte zuwischen Prozessor und der CPU platter nicht stimmt. ich muss nur mit der maus hin und her schieben und schon steigt die Temperatur um 5°

Kommentar von shootgamer2804 ,

Sonst musste mal hochwertige Wärmeleitpaste bestellen kostet dann aber bestimmt 4 oder 5 € eine tube. Und dann auch nur einen Punkt in die Mitte oder ein Kreuz das reicht schon.

Kommentar von HWZUllisch ,

ich habe schon arctic wärmeleitpaste mx-4 verwendet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community