Mein Hund wurde gebissen und Blutet. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Klar zum Tierarzt, such dir schon mal eine Tierklinik mit Nachtbereitschaft oder nottierarzt raus, ruf an und fahr hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es keine tierklinik in deiner nähe die norddienst hat. Tierarzt Praxen machen das für gewöhnlich nicht mit dem notdienst. Ich würde mal ins Telefonbuch schauen oder Googlen ob es Tierärzte gibt die notdienst haben . Oder bei deinem Tierarzt anrufen . Meist sprechen sie auf den ab welche Klinik in Notfällen zuständig sei .

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch am Feiertag haben Tierärzte Notdienst,Tierkliniken sind auch rund um die Uhrzeit da. Natürlich kostet es heute mehr...Ich versteh nicht, wenn es wirklich so schlimm ist, wie Du so lange warten kannst. Gefahr besteht, dass die Wunde oben verschlossen ist und unten es zu schweren Entzündungen kommt. Hat Dein Hund Fieber oder verhält sich anders als sonst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte mal dasselbe Problem, da heute Feiertag ist versuche die wunde mit einem band evtl. einem pflaster zu verschließen und die blutung zu stoppen. falls dein hund morgen noch blutet solltest du den tierarzt besuchen. aber das alles hängt von der stärke der wunde ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierkliniken haben auch an Feiertagen und in der Nacht offen. Also ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall. Wegen der langen Blutungen kann ich nichts sagen, aber bisse von Carnivoren/Fleischfressern sind sehr anfällig für Infektionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja geh zum tierarzt vor allem weil der biss am hals ist versuch für jetzt einfach den kopf von deinem hund oben zu halten, damit die blutung zurück geht oder nicht so stark ist und dann so bald es geht zum tierarzt, vor allem dann, wenn die blutung immer noch nicht gestillt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wartest 12h bei ner offenen Wunde. In solchen Fällen kannst du immer zur Tierklinik, gerade Bisse am Hals sollten abgeklärt werden. 

Kommt auch immer darauf an, wie tief die Bisswunde ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung