Frage von Grundigtel, 152

Mein Hund weint seit dem akt mit der nachbarshündin?

Mein hund weint seit dem akt mit der nachbarshündin. Wenn wir an deren Tür vorbei laufen, will er nicht mehr heim. Hat er liebes Kummer? Oder will er den akt wiederholen? Sonst ist er normal er frisst und alles. Schonmal vielen dank.

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 92

Du hast es zugelassen, daß Dein Hund die Nachbarshündin deckt? Sorry, aber das ist in höchstem Maße verantwortungslos!

Daß ein Rüde zu einer läufigen Hündin möchte, ist völlig normal - unabhängig davon, ob er decken durfte oder nicht.

Häufig fressen die Rüden tagelang nichts, jammern rum und schlafen kaum noch. Wenn das Verhalten auf Dauer gar zu schlimm und belastend für den Hund ist, würde ich über eine Kastration nachdenken.

Kommentar von Grundigtel ,

Ja hab ihn noch angefeuert :)

Antwort
von Biba85, 94

Natürlich will dein rüde zur läufigen hündin, vor allem, wenn er schon gedeckt hat.. da ich hoffe, dass es ein unfall war, kann ich dich beruhigen, das vergeht in ein paar tagen, wenn die stehtage der hündin vorbei sind..

Kommentar von Grundigtel ,

War nicht geplant. Ich hoffe es, es ist echt schlimm er tränt sogar 

Kommentar von Biba85 ,

Also ungeplant, würde ich mir an der stelle mehr sorgen machen, als tränende augen :)

Kommentar von Grundigtel ,

Was denn

Kommentar von Biba85 ,

Als rüdenbesitzer weniger, aber die hündin könnte ja aufgenommen haben..

Kommentar von Grundigtel ,

Sind eben zum spritzen gegangen 

Kommentar von shana2134 ,

Wie kann etwa so etwas ausversehen passieren???

ohne das es einer mitbekommen hat?

Kommentar von Grundigtel ,

Seh ich aus als würde ich mich rechtfertigen. Kümmer dich um dein Kram 

Antwort
von Kandahar, 100

Der jammert, weil er weiß das da eine Hündin ist, dier er gerne nochmal decken würde.

Ich hoffe, dass beide Hunde gesund sind und hier nicht einfach mal auf gut Glück vermehrt wird!

Kommentar von Grundigtel ,

Aber es ist echt heftig so das er tränt ist das normal so? Ne war gar nicht geplant.

Antwort
von dfllothar, 42

Ich meine, daß dein Rüde nach dem Akt nun das Resultat sehen möchte und instinktiv darauf wartet auf den baldigen Nachwuchs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten