Mein Hund nana?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf so viele Fragen auf einmal kann ich nicht antworten.
Wende dich am besten an den Trainer deiner Hundeschule oder guck dir auf Youtube Erziehungsvideos an.
Das mit der Stubenreinheit ist doch schonmal nicht schlecht, wie du es machst. Auf keinen Fall schimpfen. 👍🏼 Wenn dein Hund draußen macht, ganz überschwänglich loben. Du musst dir vorstellen, dein Hund ist grad mal 8 Wochen alt. Er kann seine Blase und seinen Darm noch nicht so gut kontrollieren. Da ist es ganz normal, dass es auch mal danaben geht. Habe einfach Geduld.

Das Anspringen kannst du deinem Hund abgewöhnen, indem du dich oder der Mensch, der angesprungen wird, sofort und kommentarlos vom Hund abwendest und gehst. Aber auch da ist natürlich Geduld angesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diduschka
02.06.2016, 20:01

Danke für deine Antwort mein Hund ist jetzt aber fast 5 Monate alt😊 das ist doch mal eine Viel vernünftige Antwort natürlich Frage ich in der schule will trotzdem viele andere Meinungen 😊

0
Kommentar von KIttyHR
02.06.2016, 21:45

Ach stimmt, tut mit leid. Ich habe gedacht, dass sie jetzt 2 Monate alt ist. Ich hab mich verlesen. Einige Hunde brauchen länger mit der Stubenreinheit als andere. Versuche es einfach weiter mit freundlicher Konsequenz und Lob.
Schön, dass ich helfen konnte 😊

0

@ Diduschka

Wie alt ist der Hund als du ihn bekommen hast?

Du verlangst zuviel auf einmal. Gehe weiterhin in die Hundeschule  und dort wirst du sicher auch gute Tipps vom Trainer bekommen.

Anspringen abgewöhnen und Leinenführigkeit lernt man in der Hundeschule.

Wenn du draussen warst und sie macht trotzdem in der Wohnung, dann sofort wieder raus und das so lange bis das sitzt.

Auch wenn dein anderer Hund schneller kapiert hast, kann es jetzt ganz anders laufen. Nicht alle Hunde sind zur gleichen Zeit soweit. Bei Menschenbabys gibt es auch Unterschiede.

Du hast sie gerade mal 8 Wochen, du musst mehr Geduld haben.

Viel beibringen ist relativ, wenn du alles auf einmal willst, dann wird der Welpe total verquer.

Bringe ihm erst mal die Grundbegriffe bei, die man bei Welpenerziehung anwendet und das liebevoll aber konsequent.

Viele unterschätzen die Anfangszeit mit einem Welpen und ich hoffe, du lässt ihn noch nicht alleine.

Du hattest doch schon einen Hund, dann solltest du eigentlich noch sehr viel über die Erziehung beibringen wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diduschka
02.06.2016, 19:55

ich hab sie als sie 11 Wochen alt War leider lernt man noch nicht viel in der welpenspielstunde da sie zu klein ist muss sie sogar diesen Samstag nochmal in die welpenspielstunde rein was ich nicht so gut finde aber es ist halt so! Erfahrungen habe ich aber wie oben beschrieben War mein erster Hund 9 Monate und da konnte er einfach alles und ich musste ihn nix beibringen aber anscheinend kann man hier nur Vorwürfe lesen und man kriegt keine tipps . Danke trotzdem

0

Warum fragst Du nicht in der Hundeschule?

Die können es Dir in der Praxis zeigen das ist sehr viel besser als es nur mit Worten erklärt zu bekommen.. 

Als ich meinen ersten Hund hatte habe ich das im Hundeverein gelernt weil es damals nur sehr wenig Hundeschulen gab. Für mich war das einfacher als es nur aus der Theorie zu lernen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst mit ihr zur Hundeschule, wie Du schreibst.

Was um Himmels Willen lernt ihr dann dort  ???

Genau Deine hier gestellten Fragen werden doch in einer guten Hundeschule trainiert und auch besprochen.

Hast Du uns vielleicht angelogen, und besuchst gar keine Hundeschule ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diduschka
02.06.2016, 19:51

wow du kennst mich nicht und unterstellst mich als Lügnerin! super ich gehe seit 6 Wochen in die hunde Schule welpenspielstunde! Und da macht man noch nicht viel ich wollte mir einfach nur paar erfahrene tipps holen anscheinend hast du keine Erfahrung dann antworte bitte nicht.

0
Kommentar von Diduschka
02.06.2016, 20:13

oh jetzt werde ich hier noch spioniert wie lange ich hier schon bin! naja wie gesagt du musst mir keine tipps geben Vorwürfe sind keine tipps und ich hab nach tipps gefragt! naja ich hoffe das ich dann mit der nana ab nächsten Samstag in den Kindergarten darf und keine welpenspielstunde ! Danke euch trotzdem

0
Kommentar von Diduschka
02.06.2016, 21:01

ich glaub meine frage War deutlich genug habe bloß falsch gelesen vom Brandon dafür entschuldige ich mich! pazzig bin ich nicht aber man kann vom schreiben vieles eben falsch verstehen jeder liest Texte anders!

0
Kommentar von Diduschka
02.06.2016, 21:13

verstehst du überhaupt was ich meine? anscheinend nicht! Du schreibst ich bin pazzig ich bin absolut nicht pazzig aber jeder Satz kann falsch gelesen werden .... Du liest anscheinend meine setzte pazzig ! Aber ich lese meine Sachen nicht pazzig! Aber ist jetzt auch egal ... ich hab besseres zu Tun als mit dir zu diskutieren was kein Ende hat zb mein Hund erziehen😉 Schöne Woche noch!

0