Frage von freezerder, 40

Mein Hund (Malteser) 6 einhalb Monate Alt will nicht mit dem Ball spielen ( angst)?

Ich habe vor kurzen einen Malteser bekommen der sehr viel spielen will usw... Ich habe da so einen Hund aus stoff mit dem spielt er immer rum. Vor kurzem habe ich ihm auch einen Ball gekauft aber er hat Angst vor dem Ball. Was kann ich tun ?

Antwort
von Manja1707, 24

Lass ihn halt mit seinem Stofftier spielen. Lass den Ball herumliegen, stups ihn ab und zu mal an wie aus Versehen, dann wird dein Hund schon irgendwann neugierig werden.

Antwort
von douschka, 8

Erinnere Dich an Deine Kindheit. War für Dich alles Spielzeug gleich interessant?

Was ist ein Ball für einen jungen Hund? Erstmal was Fremdes. Lässt sich weniger als mit was Weicherem damit anfangen. Wie ihn mit dem Fang festhalten? Er dient nach Menschendenken mehr zum Apportieren. Aber wenn das dem Hund nicht liegt bei dieser ungünstigen Materialbeschaffung und Form? Es gibt anderes, viel schöneres Spielzeug als einen Ball.

Antwort
von Tarsia, 31

Ihn langsam dran gewöhnen und nicht annehmen, dass er den sofort super toll findet

Antwort
von Sillexyx, 21

Ihm den Ball hinlegen, irgendwann geht er vielleichtaus Neugierde da hin, ihm zu nix zwingen. 

Antwort
von pabloescobargd, 28

Lass den Hund so sein wie er ist! Wenn er Angst davor hat, lass ihn doch. Zwing ihn nichts auf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten