Frage von KuNa259, 113

Mein Hund hat was von meinem Peps gefunden, er hat daran geschnuppert und jetzt Bellt er alles an, beißt mich und ist sehr aggressiv. Was kann ich machen?

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von derHundefreund, 74

Gib' ihn in bessere Hände ab oder halte ihn vom Peps fern.

Antwort
von PaploPueblo, 5

Verantwortungsvoll mit Drogen umgehen!

Antwort
von serologie, 10

Ich nehme doch an, das er, wenn die Wirkung nachlässt wieder "normal" sein wird.

Antwort
von TestBunny, 84

1. Was ist ein Peps?

2. Was hat er gefunden?

Kommentar von KuNa259 ,

Peps ist Speed eine Droge, er hat es gefunden und es durch seine Nase konsumiert

Kommentar von Kriegshund ,

ein tipp: gib ihn ab oder hör auf mit drogen. Meine güte wenn du ein Kind hast lässt dus auch mitkonsumieren oder was?

Kommentar von ninamann1 ,

Pep ist einen Droge,  Amphetamin, Speed , die Frage eine Trollfrage

Kommentar von TestBunny ,

WTF das arme Tier. Bestimmt Überdosis und nun ist das Gehirn matsch.

Antwort
von marit123456, 31

Penner!

Keine Ahnung von Pharmakologie, aber mal eben die Welt verrückt machen wollen. Geh ins Bett und hör auf, so einen Müll zu labern du Wicht!

Troll dich Kleinkind!


Für die, die tatsächlich wissen wollen, wie Methylphenidat auf einen Hund wirkt, der darf sich hier gerne schlau lesen:

http://www.vetpharm.uzh.ch/perldocs/wirksto.htm

Suchwort: Amphetamine, darunter findet sich auch ein Hinweis zu Methylphenidat (PEP)


Antwort
von Leonider, 44

tierarzt?

Antwort
von Tumpero, 72

Leg ihn aufs eis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten