Mein Hund hat einen grauen Star, hat jemand Erfahrung damit wenn das nicht operiert wird?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schwedenbitter Brennnesselwurzeltinktur, und Schöllkrauttinktur zu gleichen Teilen mischen und 2 mal am Tag , morgens und abens 1 Tropfen aufs Augenlied verstreichen,Nicht ins Auge !

Mit dem Schwedenbitter kannst du schon sofort anfangen !

Mein Schwiegervater konnte so nach 2 Wochen wieder besser sehen. Frag in der Apotheke nach den Tinkturen , Schwedenbitter haben wir fertig gekauft und die anderen Kräuter angesetzt, Brennnesselwurzel haben wir als Teemischung gekauft und Schöllkraut haben wir mit Wurzel frisch gepflückt. in Doppelkorn 3-4 Wochen ziehen lassen, Kannst aber nach 2 Wochen von jedem schon etwas abfüllen und schon damit anfangen. Gute Besserung. 
 Kannst du auch für Hunde verwenden, Hilft genau so !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wird er Blind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Essie13
17.01.2016, 01:25

Hab meine Frage bearbeitet. Das mit den erblinden ist mir klar 😞 wollte nur wissen ob das stimmt das die sich entzünden und man die Augäpfel dann entfernen lassen muss. Mag nicht das er leidet. 

0

Frag deine Eltern vllt können sie dir was geben und deine Freunde auch. Viel Glück noch :*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Hund wird blind ohne Behandlung. Überlege aber vorher, auch im Bezug auf das Alter, ob sich eine OP lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Essie13
17.01.2016, 01:23

Hab meine Frage bearbeitet. Das mit dem erblinden ist mir klar, aber stimmt das mit dem entzünden und amputieren der Augäpfel? 

0