Mein Hund hat eine Bauchspeicheldrüseentzündung, Tierarzt hat CR Hypoallergenic empfohlen- enthelt soyaöl, der Hund ist darauf allergisch, gibt anderes Futter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, es gibt Barf - und es gibt Medica Hypoallergen mit Fisch und Kartoffeln - das gibt es als Dosenfutter bei Fressnapf und ist recht gut.

Allerdings würde ich bei so einer Diagnose mein Futter selbst zubereiten.

Wichtig sind leicht verdauuliche Sachen wie Huhn und Fisch. (eher mehr Fisch).

http://www.barfers.de/barf\_pankreas.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Terra Canis "Känguru mit Pastinake" verträgt der Hund vielleicht. Es enthält nicht so viel Fett (wichtig wegen der Pankreatitis) und nur wenig Zutaten. Ansonsten hilft am Besten eine selbst erstellte Ausschlußdiät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?