Frage von Krake99, 78

Mein Hund gehts nicht gut,was kann ich tun?

Seit Heut Nachmittag gegen 3 Uhr fing unser Hund (Ruskie Toy) plötzlich an zu würgen. Er verkrampft dabei sehr und es hört sich so an als ob er schlecht Luft bekommt. Ebenfalls ist er sehr angespannt und es hört sich so an als ob er seine (Kotze) immer wieder runterschlucken würde! Nach einiger Zeit schien es wieder besser zu werden und er wedelte auch schon wieder mit seinen Schwanz. Doch dann fing es wieder an! Erbrochenes liegt bisher nicht vor! Mein Stiefvater meint gesehen zu haben wie er Unkraut gegessen hat und selbst hab ich an seiner Nase weißen Staub wahrgenommen! Die Tierkliniken haben zu u. ich bin selbst sehr ratlos. Ich bitte um eure Hilfe! Was kann ich tun?

Antwort
von Millyi, 32

Die tierklinik haben nicht zu und wenn doch ruf da an und dann hörst du ne bandansage die dir den not dienst habenden Tierarzt durchsagt. Bitze kümmert euch um das tier, ihm gehts nicht gut

Antwort
von Bitterkraut, 40

Die Tierkliniken haben nicht zu. Und es gibt auch einen tierärztlichen Notdienst, wer den gerade hat, sagt dir das Internet oder der AB deines Haustierarztes.

Antwort
von HundeFreundin12, 12

Die Tierklinik ist geöffnet.
Und am besten solltest du dort schnell hin!
Vielleicht hat er Rattengift oder Giftiges Unkraut zu sich genommen.
Schnell zur Klinik.. Das hört sich gar nicht gut an!
Viel Glück und Gute Besserung. :)

Expertenantwort
von Naninja, Community-Experte für Hund, 36

Tierkliniken sind nichts anderes als Tierarztpraxen, die 24 Stunden am Tag/ 7 Tage pro Woche geöffnet haben. Tierärzte haben am Wochenende geschlossen, Tierkliniken nicht.

Dein Hund kann einen Fremdkörper/ eine Granne verschluckt haben, die im Hals feststeckt, er kann Rattengift gefressen haben oder etwas vollkommen anderes haben. Also sieh zu, dass Du die nächste Tierklinik findest und bring Deinen Hund dorthin!

Antwort
von 716167, 40

Es gibt einen tierärztlichen Notdienst. Musst halt mal deinen Tierarzt anrufen, das wird dann überlicherweise auf dem AB angesagt.

Antwort
von pritsche05, 8

Auch Tierkliniken haben einen Notfallplan ! Du rennst schon im Netz rum, weshalb nicht bei Google um in deiner nähe zu suchen welcher Tierarzt im Notfall Sprechstunde hat ???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community