Frage von seinbabee, 91

Mein Hund benimmt sich seit heute morgen megaa komisch...?

Hey ihr lieben und zwar geht es darum mein hund {Chihuahua malteser/5jahre alt/Männchen} benimmt sich seit heute morgen megaa komisch er wollte in den letzten 2 Stunden mindestens 15 mal raus und wenn wir wieder in der Wohnung sind tut er so als ob er Grade Pinkeln tut aber er macht nicht und das gleiche mit Stuhlgang ... Ich weiß einfach noch woran es liegen kann .. Hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen ... Weißt net wirklich weiter

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von brandon, 12

Wenn Dein Hund nicht kastriert ist könnte es eventuell auch daran liegen das irgendwo draußen eine läufige Hündin ihre Marke hinterlassen hat aber trotzdem würde ich ihn erst mal untersuchen lassen.

Bis dahin halte ihn warm, wenn.Du ein Rotlicht hast kannst Du ihn damit wärmen oder Du legst ihm eine Wärmflasche unter. Pass aber auf das sie nicht zu heiß ist, umwickeln sie lieber noch mal mit einem Handtuch.

Du kannst auch ein aufgewärmtes Körnerkissen benutzen.

LG

Kommentar von seinbabee ,

Danke werd ich auf jedenfalls machen hab die Nacht schon mit einer Wärmflasche verbracht mit meinem kleinem..Und er hat super geklappt schlafen..

Expertenantwort
von Naninja, Community-Experte für Hund, 26

Ich würde mit dem Besuch beim Tierarzt auf gar keinen Fall bis morgen warten!

Hat der Hund kürzlich Knochen gefressen? Also keinen Kauknochen, sondern Tierknochen?

Das kann von einer heftigen Blasenentzündung, die für den Hund sehr schmerzhaft ist, über eine starke Verstopfung/ Darmverschluss bis hin zu vereiterten Analdrüsen (die aufbrechen können) alles sein.

Bis morgen zu warten bedeutet, dass Dein Hund u.U. weiter starke Schmerzen haben wird und sich sein Zustand verschlimmert. Wenn es über Nacht akut wird, zahlst Du in einer Tierklinik noch Nachtzuschläge. Also setz Dich in Bewegung!

Kommentar von seinbabee ,

Nein er hat keine Knochen gegessen er bekommt normal sein Essen frolics und Leckerlies und Wasser zum trinken hat seinen geregelten Freilauf & habe Grade mit dem Tierarzt gesprochen er sagt ich möchte es bitte noch ein bissle beobachten und wenn nicht die Nacht oder morgen früh zu ihm kommen der ist ja zum Glück nicht weit entfernt..

Kommentar von Naninja ,

Sehr gut, dass Du beim Arzt angerufen und die Option hast, im Nofall hinzugehen!

Wenn Du warten willst, überprüf doch mal, ob der Hund Fieber hat. Bis Du zum Tierarzt gehst würde ich den Hund vorsorglich (wegen des Verdachts einer Blasenentzündung) trocken und warm liegen lassen- also kein Durchzug, nicht auf Fliesen, nach dem Spaziergang abtrocknen, falls es nass ist oder Schnee liegt.

Gute Besserung für Deinen Hund und Euch beiden einen ruhigen Abend!

Antwort
von LukaUndShiba, 34

Bitte lass das von einem Tierarzt abklären. 

Kommentar von seinbabee ,

werde das heute nochmal beobachten und wenn das immer noch nicht ist werde ich zum Arzt gehen.... :/

Kommentar von LukaUndShiba ,

Sollte es schlimmer werden solltest du aber doch schon überlegen heute zu gehen. 

Kommentar von seinbabee ,

Ja

Antwort
von JennyHS27, 42

Hm vielleicht eine Blasenentzündung... Ich weiss nicht aber lass ihn erstmal in Ruhe oder wenn dich das sehr stört dann geh zum Tierarzt :)

Kommentar von seinbabee ,

ok Danke :)

Kommentar von seinbabee ,

Danke du lagst echt richtig mit der blasenentzündung war heute mit meinem kleinen racker beim Tierarzt und er hat jezz Medikamente bekommen :)

Kommentar von JennyHS27 ,

Das freut mich, dann geht es ihm ja bald wieder besser :)

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 28

Geh am besten mit ihm zum Tierarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten