Frage von Edi1423, 39

Mein hase verliert haare und wächst nicht nach sondern eitert was kann ich tuhen weil mein andere hase der gestorben ist die gleiche sache hatte?

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 11

Hi,

falls das jetzt Dein ernst sein sollte (was man bei so einer Frage bei einem neuen Account ja oft nicht glauben kann):

FAHR ZUM TIERARZT!

Was anders macht man da nicht! Direkt bei ersten Anzeichen von irgendwas, und sei es nur ein Schnupfen, muss man mit so empfindlichen Tierchen wie Kaninchen (Du hast keinen Hasen^^) immer zum Tierarzt! Am besten fährst Du jetzt heute noch in eine Tierklinik...

Mit dem anderen warst Du offensichtlich nicht bei Tierarzt (denn dann wüsstest Du was es ist und was man dagegen tut), was sehr verantwortungslos war....

Gute Besserung für das Kaninchen :)

Kommentar von Edi1423 ,

Mit meinem anderen war ich in der tierartz klinik und die haben irgend sowas gegeben was dann noch schlimmer geworden ist

Kommentar von monara1988 ,

war das vielleicht Cortison? Das vertragen Kaninchen angeblich oft nicht...

Nur weil in der Tierklinik alles schlimmer gemacht haben, kannst Du das andere jetzt aber nicht unbehandelt lassen. Dann fahr halt zu einem kanichenkundigen Tierarzt... ^^
Hauptsache Du weißt was es für ein Medikament war und kannst den Ärzten somit sagen das es Mist ist, falls die das diesem Kaninchen auch geben wollen...

Kommentar von Edi1423 ,

Genau das

Antwort
von Rosswurscht, 13

Tierarzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community