Frage von Kreativbonus123, 38

Mein Handydisplay ist kaputt gegangen, habe ich jetzt noch Anspruch auf andere Garantieansprüche?

Hallo Leute,

heute ist mir mein Handy heruntergefallen und das Display ist total zersplittert. Jetzt frage ich mich, ob ich jetzt noch das davor schon kaputte Mikrophon als Garantiefall repariert bekomme? (den Displayschaden muss ich natürlich selbst bezahlen, aber das Mikrophon war irgendwann einfach mal so kaputt).

Außerdem würde mich mal interessieren, in welcher Reihenfolge ich das Handy reparieren lassen sollte, denn wenn die das kaputte Display sehen, behaupten sie vll, dass es davon kommt, aber wenn sie sehen, dass es wegen nem Displayschaden schonmal geöffnet wurde...

oh Mann... ich hab keine Ahnung was ich machen soll :(

Naja, Vielen Dank für eure Antworten!

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Handy, 13

Wenn ein Fremdeingriff am Handy vorgenommen wurde verlierst Du jeden Garantieanspruch,somit kannst Du beides nur über den Hersteller reparieren lassen,und die erkennen einen Fremdeingriff sofort.

Antwort
von Hanso112, 17

Nein die werden immer sagen es liegt am Display obwohl es nicht daran liegt hatte ich auch mal

Kommentar von Lschre78 ,

Das ist etwas falsch dargestellt. Es ist tatsächlich so, dass die Garantie in 99% der Fälle mit dem ersten Schaden durch unsachgemäße Handhabung gänzlich und unwiderruflich erlischt. Manche Hersteller geben nach einer kostenpflichtige Reparatur eine NEUE Garantie von 6/9/12 Monaten. Aber die ursprüngliche Herstellergarantie ist in jedem Falle raus.

Antwort
von Blueray112, 21

Die schieben es auf den Sturz. Selbst wenn nicht, dann reparieren dir nur das Micro.

Regle es über deine Versicherung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community