Frage von Jannik5454, 92

Mein Handy wurde gehackt was kann ich tun?

Okey leute heute kam meine verrückte mutter und zeigte mir Bilder, die eigentlich nur auf meinem Handy sein sollten. Diese Bilder haben ihr nicht gefallen z.B Nacktbilder die ich bekommen habe oder wie ich rauche, drogen nehme etc. spielt jetzt keine rolle.Mein Handy ist passwortgeschützt und sie meinte dass sie durch connections drankgekommen ist (angeblich hat sie 500 euro geblecht). Hab mein Handy auch auf viren und oder malware überprüft kam aber nichts. Vorallem hatte sie ein Bild welches ich erst vor einigen Tagen machte und an eine Freundin schickte die auf der anderen Seite in Deutschland wohnt. Ich verstehe echt nicht wie das möglich ist, hab mich auf meinem handy immer so sicher gefühlt... Anscheinend hat sie irgendeinen typen angeheurt und jetzt meine Frage, Was kann ich tun Leute, das ist doch illegal, dass die mich ausspionieren, hab vorallem jetzt angst überhaupt noch irgendwas an meinen handy zu schreiben... da waren sogar einzelne ausschnitte von videos

Antwort
von JuergenWB, 18

Deine Mutter ist besorgt um Dich - kann ich als Vater nachvollziehen! Sieh es als Wertschätzung, dass sie das Geld dafür hingelgt hat!!! Wenn Du ihr egal wärst, hätte sie dafür einges an Spaß haben können.

Den Anderen anzuzeigen, Schadensersatz und Schmerzensgeld zu fordern, damit Du Dir mit Deiner Mutter mal etwas gönnen kannst, das ist die andere Sache. Das würde ich an Deiner Stelle gemeinsam mit Deiner Mutter gnadenlos durchziehen!!!


Antwort
von DJjojo02, 59

Mach einnen factory Reset, und verschlüssel es und noch passwortschutzt drauf. Du solltest dich aber schon bessern dann wird deine mutter auch aufhören dich auszu spinoieren...

Kommentar von Jannik5454 ,

stimmt, aber darum geht es jetzt nicht, mir spielt meine privatsphäre eine gewisse rolle. dir würde es auch nicht gefallen wenn jmd deine ganzen nachrichten mitliest

Kommentar von DJjojo02 ,

Ja aber trotzdem sollte man drauf achten. :)

Antwort
von FloTheBrain, 14

Klingt unglaubwürdig. Eher hat sich dich bei der Passworteingabe beobachtet, oder dein Handypasswort schützt nicht davor die Daten mit USB über PC auszulesen, vor allem wenn sie nur Fotos hat.

Antwort
von Masterchuckler, 56

Erstmal:

-Deine Mutter scheint echt verrückt zu sein 

- Verschicke keine Fotos, von denen du nicht willst dass sie jemand sieht außer du und der Empfänger

Wenn es tatsächlich jemand geschafft hat unbemerkt in dein Handy zu kommen, verlief das entweder als du geschlafen hast oder über das internet. Also entweder Handy unters Kopfkissen oder in nen Safe oder du änderst sämtliche Passwörter und Account Namen , sowie Emailadressen und am besten auch die Handynummer.

Alternativ könntest du auch mit deiner Mutter darüber reden was das soll und sie bitten nächstes mal die 500€ sinnvoll zu investieren :D

Kommentar von Jannik5454 ,

Zum Reden ist es jetzt zu spät, jetzt muss ich handeln, aber wie?

Ausserdem war mein Handy die ganze Zeit Passwortgeschützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community