Frage von hondie, 37

Mein handy ist kaputt gegangen und Verkäufer will es nicht nehmen?

Mein Handy ist letztens kaputt gegangen habe noch 2 Monate lang Garantie. Der Verkäufer will mein Handy nicht zurücknehmen, da ich es kaputt gemacht haben könnte. könnte ich es auch zum Hersteller schicken?(Samsung) falls es hilft und es schonmal jemand gemacht hat.

Danke lg

Antwort
von fosi22, 9

Wenn es Selbstverschuldung ist, greift die Garantie nicht. Du kannst es zum Laden gehen wo es gekauft wurde(mit Quittung) und die schicken es ein. Danach entscheidet Samsung ob es sie die Kosten tragen, wenn nicht bekommst du einen Kostenvoranschlag über. Danach kannst du entscheiden ob: es repariert werden soll(Kostenpflichtig), so wie es ist zurück geschickt werden soll(Kostenpflichtig) oder ob es entsorgt werden soll(Kostenlos).

Kommentar von hondie ,

Das Ding ist Ich weiß nciht ob es Selbstverschuldung war, habe eigentlich nichts gemacht,von ein auf den anderen tag ging das wlan nciht mehr an

Antwort
von XXXNameXXX, 8

Ist ja auch klar die garantie greift nur für defekte oder schäden die vom hersteller stammen für selbst verschulden greift die garantie nicht da brauchst du schon eine versicherung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten