Frage von Melli0611, 24

Mein Handy ist auf die computertastatur gefallen und jetzt geht der Bildschirm nicht mehr an. Was tun?

Der PC brummt zwar und man hört dass sich die CD im Fach bewegt und so, allerdings leuchtet der Bildschirm nicht mehr auf. Mir ist das vorher schonmal passiert, da war nach einigen Stunden wieder alles in Ordnung, allerdings bräuchte ich den Computer demnächst mal um meine Hausarbeit in Geschichte zu verfassen. Kennt jemand hier das Problem? Ich würde gerne nachvollziehen können was da los ist, bzw das Gerät wieder zum Laufen bringen. Ich befinde mich im Besitz eines Acer Aspire 7741G Modells

(Akku rein und raus habe ich bereits erprobt - ohne Erfolg)

Danke im Vorraus für mögliche Antworten

Antwort
von Dxmklvw, 6

Wenn die Tastatur mechanisch funktioniert, dann mal nachschauen, ob sich eine Taste festgeklemmt hat.

Ansonsten alles einmal ausschalten, ggf. auch Peripherie vom Rechner trennen, danach alles wieder anschließen und einschalten, und dann sollte es funktionieren.

Sehr selten, aber trotzdem denkbar ist auch, daß durch den "Unfall" ein Kurzbefehl ausgelöst wurde, der etwas entweder im RAM oder schlimmerenfalls auf der Harddisk verhunzt hat.

Antwort
von Nube4618, 3

Vielleicht ist das Handy auf die Funktionstaste gefallen, die das Display Ziel umschaltet? Z. Bsp auf extern. Fn-F4, ist bei jedem Notebook anders. Drück diese Taste ein paar Mal, sollte dann wieder gehen, wenn kein Hardwaredefekt vorliegt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community