Frage von XJeffX, 73

Mein Hamster brauch hilfe!?

Hallo Leute,

ich bin gerade aus der Schule gekommen und musste feststellen das mein Hamster beim Laufen umkippt und wackelt. Was könnte er haben? Er ist ein Zwerghamster und schon über 2,5 Jahre alt.

Danke im voraus

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von MrTraurig, 48

Ich hatte selbst mal zwei Hamster. Ich würde aufjeden Fall zun Tierarzt gehen. Aber ich sage das er schon sehr alt ist und wahrscheinlich bald sterben wird. Er ist schon alt. Geh zum Tierarzt und hör was er dir sagt. Ich hoofe ich konnte dir und deinem Hamster helfen.

L.G. MrTraurig

Kommentar von XJeffX ,

ok, danke für die schnelle Antwort

Kommentar von MrTraurig ,

Dann ab zum Tierarzt

Antwort
von Hamsterfragen05, 22

Ich hoffe, du warst in der Zwischenzeit mal beim TA...

Es kann ein Schlaganfall sein, muss aber nicht. Der Hamster kann sich genauso gut verletzt haben. Auch wenn der Hamster schon über 2,5 Jahre ist, manche werden bis zu fünf bei guter Haltung. Darf ich fragen, was du für ein Gehege hast und was für ein Laufrad? Ist es ein Gitterkäfig, wo er vielleicht hängen geblieben ist, oder ein Metall Laufrad mit Sprossen?

Antwort
von Ludo7, 33

Hallo,

Was ich mir noch vorstellen könnte, wäre ein Schlaganfall.

Geh mit ihm zum Tierarzt, der kann feststellen, was er hat.

Lg, Ludo7

Antwort
von dogmama, 35

er ist alt und wird sein Leben gelebt haben.

Geh sofort zum Tierarzt damit er das Tier untersuchen und ggf. erlösen kann!

Antwort
von Ninaschaal, 39

Dann ist er wohl schon ziemlich alt. Klingt für mich wie eine Vergiftung... Wenn er dir viel bedeutet zum Tierarzt. Sonst abwarten was passiert, er wird aber wahrscheinlich nicht mehr lange leben sorry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten