Frage von JoneMcCole, 78

Mein Hamster beisst mich plötzlich?

Als erstes vorweg : Seit ich meinem Hamszter ein Laufrad gekauft habe, verbringt er seine zeit nur noch damit, wie verrückt in dem rad rumzurennen. Er schläft sogar schon in dem Laufrad anstatt wie sonst in seinem Häuschen. Als ich ihn wie gewohnt auf die flache hand nehmen wollte, hat er mich ganz leicht gebissen ( ohne blut und es hat auch nicht weh getan ) er hat das vorhernoch nie gemacht. Kann das etwas mit dem Laufrad zu tun haben oder warum hat er mich gebissen?

Antwort
von Mietzie, 33

Du müsstest ein bisschen mehr erzählen über die Haltung deines Hamsters.

Wie groß ist sein Gehege?

Wie tief ist das Einstreu?

Hat er einen Auslauf?

Welches Laufrad hast du?

Meiner hat auch sein Laufrad geliebt und sogar mal versucht ein Nest darin zu bauen. Ich hab so ein Woodent Wheel. Darin hat er sich so geborgen gefühlt.

Die Sache ist die, dass die Hamster in der normalen Heimtierhaltung immer zuwenig Fläche haben zum Laufen. Selbst wenn du die empfohlenen 1qm Grundfläche hättest, würde das nicht ausreichen, denn sie laufen in der freien Natur jede Nacht mehrere Kilometer. Daher habe dies Tiere ein ziemliches Bewegungsbedürfnis, welchen eigentlich nur mit einem Laufrad erfüllt werden kann. Daher wundere dich nicht, wenn er so viel Zeit damit verbringt.

Ausserdem sollte er auch tiefes Einstreu haben (ca. 30 cm mindestens), damit er Gänge graben kann. das ist auch körperlich anstrengend und kommt ihrem natürlichen Verhalten entgegen.

Kommentar von Mietzie ,

Was ich noch vergessen habe zu sagen: Das war wahrscheinlich kein richtiges Beißen, sondern eher so ein "Probebiss" womit sie mal probieren, wie etwas "schmeckt" oder ob es interessant ist.

Kommentar von JoneMcCole ,

Als erstes mal danke dir vielmal für deine antwort. :-) 

Es tut mir sehr leid das ich erst jetzt antworte, aber ich bin so selten bei gutefrage.net. Obwohl ich fragen stelle die mir sehr am herzen liegen und auf die ich auch eine ehrliche, ernst zu nehmende frage ahnsehe!! 

Also : Das Gehege von unserem Hamster ist 1.20m lang 60cm breit und 50cm hoch.

Das Einstreu ist 20 cm hoch.

Was meinst du genau mit auslauf? Wir nehmen ihn schon sehr oft raus und haben auch ein drahtgestell, das man aufbauen kann wo er ein bischen mehr platz hat.

Das laufrad hat einen durchmesser von 25cm und ist, so weit ich weiss aus hartplastik. Er kann sich nicht daran verletzen oder etwas davon abnagen.

Auffallend ist einfach das, wenn er sein Laufrad nicht im gehege hat,viel zutraulicher ist. Wenn das Laufrad aber im gehege ist und wir ihn so wie auch ohne laufrad, auf unsere Hand nehmen wollen, rennt er sofort davon in sein häuschen und bleibt auch da bis wir mit unserer Hand weg sind.

Ich habe so das gefühl das der Hamster, wenn er auf dem Laufrad rennt, denkt er kommt irgend wann aus dem Käfig raus. Und ohne Laufrad kommt er auf unsere Hand, weil er weiss das er so aus dem Käfig kommt!!!!

Kommentar von Mietzie ,

Hallo,

tja, manche Hamster haben so ein bisschen ihre Marotten ;-) Da kann man nicht viel machen. Aber einfach immer regelmäßig immer wieder "üben" mit Leckerchen, dann fasst er mit der Zeit mehr Vertrauen. Lass ihm aber bitte unbedingt sein Laufrad. Das brauchen die Kleinen wirklich. Und wie ich schon sagte, das war kein wirklicher Biss.

Dein Gehege hat ja schon mal eine schöne Größe. Das Laufrad könnte noch einen Tick größer sein. Kannst ja mal bei rodipet.de schauen. Die haben verschiedene Ausführungen.

Mit Auslauf meine ich in einem gesicherten Raum (also: Keine Kabel, keine unerreichbaren Nieschen etc) oder einen umrandeten Auslauf (sollte aber schon so 2 qm sein ) wo er sich frei bewegen kann und auch mal was neues riecht und entdecken kann (vielleicht mit einer Buddelbox und Verstecken usw). Aber guck, wenn der Hamster nervös und hecktisch hin und her läuft, kann es sein, dass er wieder in sein Heim will. Manche stresst es, wenn sie zu lange draussen sind und nicht von allein wieder zurück können.

Antwort
von Mell1990, 39

Wie groß ist dein Laufrad ? Hast du einen großen Hamster oder Zwerghamster ?

Antwort
von Luca20042004, 46

Vielleicht hat dein hamster eine Sucht wenn es nicht nach ein paar Monaten weg ist solltest du vielleicht das Rad raus nehmen

Kommentar von AlderMoo ,

Eine Sucht? ... Mann, mann...

...die Sucht nach Bewegung vielleicht, endlich kann er sich mal auslaufen...

Antwort
von Othetaler, 41

Klingt nach Suchtverhalten. Ich denke aber mal, dass das bald nachlässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community