Frage von kicker3213, 51

Mein Hals tut weh wenn ich schlucke oder gähne was tun?

Hallo, seit gestern tut mein Hals weh wenn ich schlucke oder gähne... Ich war gestern Krank.(Hohes Fieber) Ich kriege die Schmerzen nicht weg und nehme Anginetten(Hilft bei Halsschmerzen) Was kann ich noch tun? Bitte eine dringende Antwort ich halte es kaum aus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FeeGoToCof, 51

Du bist noch immer krank. Fieber ist immer ein Symptom, keine eigenständige Krankheit. Du solltest Dich schonen, Bonbons lutschen (es spielt keine Rolle, ob es Halsbonbons sind, oder nicht, denn die Wirkstoffe nützen eh nix, es geht mehr um die Befeuchtigung). Eis lutschen. Den Hals wärmen und Quark-, oder Essigwickel machen. Wenig sprechen. Gurgeln mit Salzwasser...viel trinken.

Kommentar von FeeGoToCof ,

Dankeschön für den Stern. Hoffentlich hast Du Dich schnell erholt?! LG, F.

Antwort
von Akka2323, 26

Nur IrischMoos lutschen, damit der Hals feucht bleibt. Sonst hilft nur warten und Schmerztabletten.

Antwort
von timea1304, 49

Zitronen tee trinken wird erst ganz leicht schlimmer danach aber sofot weg oder madarienen Zitronen usw essen wobei mei Mandarinen bin ich mir nich sicher obs gleich bei der ersten helfen kann

Antwort
von STIE999, 32

Ich würde zum Arzt gehen, wenn ich halsweh und Fieber hatte, dann war es meistens Angina... (so war es bei mir ich bin aber auch kein arzt) Sonst warte noch einbisschen ob es sich bessert:)
Gute Besserung!

Antwort
von SonoPazzo, 27

was heises trinken. Tee (mit Honig oder ohne)
Heise milch geht auch wenn es dir schmeckt.

Hühnerbrühe

Antwort
von jojoki12, 41

trinke viel warmen Tee und ruhe dich am Wochenende aus und wenn es nicht besser geht geh zum Arzt

Gute Besserung

Antwort
von HeinrikH, 32

Das geht von alleine Weg. Bis dahin einfach Tee trinken, das ist ganz angenehm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten