Frage von Agent013, 53

Mein haamster verhält sich komisch ?

Hallo! Ich habe mir letzte Woche einen 2 . Hamster geholt. Soweit sogut , nun verhält sich aber mein 1.Hamster merkwürdig. Vorher War sie aktiv und ist viel gerannt , aber jetzt sitzt sie manchmal 5-10 min am selben platz und schaut mich an. Auch wenn ich den neuen hamster raus Hole ,ist sie sofort wach. (Sie sind nicht im selben Gehege!) Was könnte los mit ihr sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nagerlink, 16

Hallo erstmal :) 

 Hat deine Hamsterdame denn Sichtkontakt zum Gehege des anderen Hamsters und stehen die beiden Gehege in einem Raum? vielleicht ist sie verängstigt bzw. ein wenig gestresst durch Gerüche und Geräusche des neuen Hamsters.

Es ist aber auch möglich, dass dein Hamster krank ist, also würde ich vorschlagen erst einmal zum Tierarzt zu fahren und sie durchchecken zu lassen - das schadet sowieso nie. Wenn sie weiterhin dieses Verhalten zeigt oder es sich sogar verschlechtert würde ich das Gehege in einen anderen Raum stellen (falls es das nicht schon ist :)). 

Wenn es sich in den nächsten Tagen bessert, kannst du es lassen und es ist wahrscheinlich bloß eine Eingewöhnungsphase gewesen, wie ich denke :3

Viel Glück noch mit deinen Fellnasen, Nagerlink ^^

Antwort
von Sesshomarux33, 12

Hallo, 

sind die beiden Hamster denn im selben Raum?

Das ist dann wahrscheinlich die Ursache. Viele Hamster reagieren nervös, wenn sie einen Artgenossen riechen. Es könnte helfen, wenn du den neuen Hamster in einen anderen Raum unterbringst oder weit auseinander stellst. Und dir immer die Hände wäscht, wenn du zwischen den beiden pendelst. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort
von Melissa121212, 34

Entweder es ist Zufall daß sie sich komisch verhält und vllt krank ist und das nicht mit dem neuen Hamster Zutun hat oder sie muss sich einfach noch daran gewöhnen das du jetzt noch einen Nager hast der auch deine Aufmerksamkeit braucht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community