Frage von hamsterwelt7777, 76

Mein Gesicht ekelt mich an?

Ich habe überall schon gesucht aber ich bin anscheinend die einzigste die sich vor ihrem Gesicht ekelt. Ich bin schonwieder in einer Phase wo ich einfach nicht mehr leben will wegen meinem sch..Gesicht! 1. schäme ich mich schon das hier zu schreiben und 2. weiß ich einfach nicht weiter! Ich bin zwar gerade im 'Bearbeitungsprozess' d.h Haare lang wachsen lassen, richtige Schminke finden und so weiter, aber ich weiß einfach schon im vorhinein das man nichts aus mir machen kann! Ich hasse mein Gesicht so unglaublich sehr und ich würde alles tun damit es schöner wird :( meine Nase is fett, meine Augen sind viel zu klein, meine Augenbrauen sind hässlich wie die Nacht, mein Kiefer is zu fett, meine Stirn is zu groß, meine Haare zu dünn, meine Haut ist sch.. ich kann soviel noch aufzählen.. Ich hab keinen Bock mehr ich will nicht raus ich will nicht gesehen werden ich will nicht angefasst oder geliebt werden!!! Ich hab es so satt ich brauch Hilfe ich weiss nicht was ich nachen soll ich versinke in Minderwertigkeitskomplexen. Ich will mit niemandem mehr was zu tun haben ..Was kann ich tun? Ich weiß mir nicht zu helfen aus meinem Gesicht wird einfach nichts hübsches :( Ich schäme mich so extrem für mich selbst ..hilfe

Antwort
von Mirarmor, 29

Das ist eine Störung. Du brauchst eine psychotherapeutische Behandlung.

http://www.aerzteblatt.de/archiv/54110

Bitte lass dir helfen, damit es dir besser geht.

Keine "Verschönerung" wird irgendetwas daran ändern, wie du dich fühlst.


Kommentar von hamsterwelt7777 ,

Ich kenne diese Krankheit schon, aber ich bilde mir das nicht ein..

Kommentar von Mirarmor ,

Du hast das, es ist total offensichtlich.

Wenn du das nicht einsiehst, hast du einen sehr langen Leidensweg vor dir. :(

Beweise es doch, geh zum Psychotherapeuten und erzähl das. Wenn du das nicht hast, kann er das beurteilen und bestätigen. Was hast du zu verlieren?

Kommentar von hamsterwelt7777 ,

1. Habe ich Angst mit meine Eltern darüber zu sprechen und 2. Fühle ich mich draußen unwohl, d.h auch bei dem Therapeuten.. es ist schwer dort hinzukommen.. aber das kriegt man ja noch hin, wie soll ich nur mit meinen Eltern reden?

Kommentar von Mirarmor ,

Deine Eltern können dich ja im Auto zum Therapeuten bringen. Steigst dort direkt an der Tür aus, ziehst dir ne Kapuze übers Gesicht und huschst rein.

Ich möchte dir gern helfen. Hier Vorschläge:

Duck diesen Text für deine Eltern aus:

Liebe unbekannte Eltern,

Ihre Tochter weiß nicht recht, wie sie es Ihnen sagen soll. Sie hat offensichtlich eine bestimmte Störung, die recht unbekannt ist. Keine Angst, diese Störung ist gut behandelbar und heilbar.

Sie nennt sich körperdismorphe Störung. Ihre Tochter braucht die Einschätzung und Hilfe eines Psychotherapeuten.

Bitte unterstützen Sie sie darin, Hilfe zu finden.

Die Empfindung Ihrer Tochter, außergewöhnlich häßlich zu sein, wird sonst Ihr ganzes Leben beeinträchtigen. Sie kann sich leider nicht einfach "zusammenreißen" und weder ein neues Styling noch Schönheitsoperationen werden helfen.

Vielen Dank

Oder wenn du lieber aus deiner Sicht schreibst.

Liebe Mama und Papa,

ich weiß nicht, wie ich mit euch darüber reden soll.

Ich glaube, ich brauche psychotherapeutische Hilfe. Ich hab mir im Internet Rat geholt und glaub, ich habe etwas, dass sich körperdismorphe Störung nennt. Bitte helft mir, dass ich einen Psychotherapeuten treffen kann, damit der mir sagt, ob ich das habe. Das könnte man gut behandeln.

Ich bin sehr unglücklich und möchte mich endlich wieder besser fühlen. Mir ist das alles peinlich, weil ich mich so sehr häßlich fühle, bitte fragt mich nicht aus.

Danke. Ich hab euch lieb.

Ich wünsche dir sehr, dass es dir bald besser geht! Nur Mut, versuchs mit dem Therapeuten! Der macht sich auf keinen Fall lustig über dich! Und deine Eltern freuen sich auch, wenn du wieder fröhlicher wirst. :)

Kommentar von hamsterwelt7777 ,

Danke erst mal echt süß und lieb von dir aber mir tut es gerade echt Leid dass du dir so Mühe gegeben hast .. Weisst du, das Verhältnis zu meinen Eltern ist nicht besonders gut und das mit dem Zettel und hab euch lieb undso wär echt mega komisch, weil wir uns eig nur anschreien und nie über Probleme reden .. Weisst du meine Situation ist einfach nicht so leicht zu lösen und ich glaube es ist einfach nur die Verzweiflung von mir was mich dazu bringt im Internet Hilfe zu suchen obwohl ich weiß dass es mir garnichts bringen wird. Eines Tages werde ich eh aufhören zu suchen weil ich endgültig keine Lust mehr habe dieses Sinnlose noch zu tun. Das hier ist sowas wie Tod hinauszögen mit der Hoffnung dass eines Tages doch noch ein Wunder geschieht aber Hoffnung bleibt nicht fürimmer. Ich weiss es ist sinnlos im Internet nach Rat zu suchen aber ich bin so verwirrt und weiß nicht was ich tun soll und ich weiss auch dass niemand helfen wird oder helfen kann, weil die Menschen einfach ihre eigenen Probleme haben und keine Zeit für die Probleme anderer haben..  Danke nochmal und tut mir echt Leid dass ich dir die Zeit genommen hab :(

Kommentar von Mirarmor ,

Hallo du, du siehst doch, sogar über das Internet trifft man echte Menschen, die echt helfen wollen. :-)

Es gibt Hilfe auch für dich. Du musst sie wollen und ein bisschen suchen. Es ist nicht sinnlos.

Wenn du mit deinen Eltern gar nicht klarkommst, dann musst du es ohne sie versuchen. Vertrauenslehrer, Hausarzt, irgendwas.

Ich höre, dass du sehr verzweifelt bist und dass dir alles über den Kopf wächst.

Wenn du vor lauter Komplexen dein Zimmer nicht mehr verlassen kannst und die negativen Gefühle nicht mehr aushälst, dann ruf hier an: 116 117  Da ist immer jemand da, das ist der psychiatrische Notdienst.

Alles Gute.

Antwort
von nowka20, 4

dein erzeuger hat sich was dabei gedacht

gebe kein geld für eine op aus, sonst kannst du so aussehen!

Antwort
von niallsbubblegum, 26

omg du bist nicht alleine, genau das gleiche denke ich mir auch gerade über mich selbst. Ich will nicht mal sterben, weil ich Angst habe das die Menschen mich dann als hässliches, fettes Mädchen in Erinnerung haben. Das ist krank. Ich bin auch gerade dabei was zu ändern, aber iwi ist das auch Wunschdenken. Mein Gesicht ist und bleibt einfach hässlich. Es wiedert mich richtig an. Ich wieder mich an... also du bist nicht alleine und ich glaub du bist nicht hässlich, sondern es kommt einfach auf die innere Einstellung an und was du Austrahlst. Jeder Mensch hat was schönes und besonderes an sich (ausser ich._.). Kopf hoch :)

Kommentar von hamsterwelt7777 ,

Ja!! Bei mir ist das mit dem sterben auch so, wenn dann bitte in hübsch.. bin ich froh dass ich wenigstens eine Person gefunden habe! Danke ^^ ._.

Antwort
von comhb3mpqy, 6

Du könntest mit einem Menschen darüber reden, dass es Dir nicht so gut geht. Wenn Du nicht mit einem Menschen reden möchtest, den Du kennst, dann habe ich einen Tipp für Dich: Es gibt im Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich. Wenn Du Gründe/Argumente haben möchtest, um an Gott  zu glauben, dann kannst Du mich fragen oder auf mein Profil gehen, dort findet man Gründe.

Alles Gute

Antwort
von hauseltr, 34

Mädchen, du bist 14. Warte ab, aus einem häßlichen Entlein wird noch ein schöner Schwan!

Kommentar von hamsterwelt7777 ,

Nein bei vielen Menschen kann man schon sehen ob sie hässlich oder hübsch werden und wenn sie hübsch werden, dann nur wegen Schminke.

Kommentar von Ruokanga ,

Bei vielen, eben nicht bei allen. Du bist selektiv, das ist alles.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community