Frage von JayLaigth, 27

Mein Gaming Pc will am Anfang nicht?

Hallo erstmal, ich glaube das folgende Problem was ich mit meinem Pc habe, hatte ich mit Win7 noch nicht. Jedenfalls ist es so: Wenn ich meinen Rechner starte geht alles ziemlich flott, obwohl ich im Moment noch keine SSD habe. Doch auf dem Homescreen angelangt, muss ich immer warten bis mein Pc Reibungslos läuft, da es in dieser Zeit ziemlich ruckelt und die Ladezeiten ebenfalls enorm sind. Aber wenn diese Zeit vorbei ist läuft alles super?

In Win10 habe ich im Taskmngr. unter Autostart auch schon Programme wie Skype etc deaktiviert und nur Steam, Origin und das Tool meiner R9 280x aktiviert

Danke im Vorraus!!

Antwort
von medmonk, 15

Ich vermute das bei dir weitere Programme im Autostart sind. Dies können vor allem diverse Update-Routinen sein. Daher würde mal nachschauen was alles genau beim Systemstart ausgeführt wird. Auch diverse Windows-Dienste können für den Systemstart deaktiviert werden.

Abhilfe schaft häufig auch eine Neuinstallation von Windows. Je älter die Installation ist, um so Träger wird Windows. Was primär dessen Dateisystem geschuldet ist. Daher sollte man in gewissen Zeiträumen alles durch eine frische Installation bereinigen. 

Auch wird der Systemstart auf einer SSD beschleunigt. Daher bei Zeit eine solche verbauen und darauf dein System einrichten. Welche Speichergröße du letztendlich verbaust, bleibt dir überlassen. Hängt ganz davon ab, was du genau machst. Sprich welche Programme benötigt werden. Ich selber habe eine 256GB verbaut. 

LG medmonk    

Kommentar von JayLaigth ,

Ich habe windows nochmal vor weniger als 2 Wochen installiert und es ist immernoch da, ich schaue mal mach den Diensten und nach einer SSD. Danke für die Antwort!

Kommentar von medmonk ,

Dann öffne nochmal den Task-Manager und wechsel dort in die Registerkarte Autostart. Schau nach welche Programme und Update-Routine du abstellen kannst. 

Alternativ CCleaner installieren und dort im Bereich Extras unter Autostart unnötige Einträge deaktivieren oder ganz löschen. Du kannst sonst auch einen Screenshot posten, dann werfe ich da mal einen Blick drüber. Sage dir dann was du alles abstellen kannst.  

Kommentar von JayLaigth ,

hatte aber das ja schon unter Autostart gemacht und CCleaner zeigte mir das gleiche an wie Autostart, ist normal oder?

Kommentar von medmonk ,

Ja, das ist normal. Die Einträge im/unter Autostart sollten identisch sein. Ich deaktiviere so grundsätzlich alle Update Funktionalitäten. 

Antwort
von groygroy, 20

Ist normal mit einer hdd, mit einer ssd hast sowas nicht

Kommentar von JayLaigth ,

ok, dann schaffe ich mir mal eine an, Danke!

Kommentar von groygroy ,

Mindestens 128 gb, hast dann noch genug Platz für andere programme( Treiber etc.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten