Mein Fußballtraum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich finde es dann ziemlich asozial von deiner Mutter. Rechtlich gesehen ist es auch nicht ihre Entscheidung. Wenn du das willst sollst du das auch machen dürfen, deine Mutter hat da nicht mit zu reden, außer sie möchte es aus finanziellen Gründen nicht. Du kannst dich natürlich auch über ein Anmeldeformular selber anmelden du brauchst dafür nur die Unterschrift von einem Elternteil.

Ich würde es dir aber ans Herz legen dich mit deinen Eltern zusammen zu setzen und offen darüber zu reden. Das verstehen Erwachsene dann besser, wenn du deiner Mutter mit einem normalen Ton sagst, dass du dich angegriffen fühlst wenn sie sagt, dass Fußball nur für Jungs ist. Es ist nämlich, wie jeder weiß auch ein Frauensport.

Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxnxxux
30.05.2016, 21:08

danke ja es liegt am Geld und so ich wollte auch andere Sachen probieren hatte mal mit Taekwondo angefangen 1 Monat dann hat es wieder nicht geklappt liegt daran das wir ein Haus bauen....

0

Frag ihn doch warum er nicht will das du in einen Fußballverein gehst. Ich meine es ist kein Grund zu sagen das Mädchen nicht Fußball spielen dürfen, dann sollte er normalerweise kein Grund mehr haben zu sagen das du dort nicht hindarfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxnxxux
30.05.2016, 21:03

Danke...

0

An sich ist Fußball eine Sportart auch für Mädchen... Ich spiele nun schon seit ich 5 bin und meine Eltern unterstützen das. Meine Mannschaft ist mittlerweile sehr erfolgreich und wir müssen keine Vereinskosten mehr zahlen, aber ich habe eine Idee zur Lösung deines Problems. Die Kosten kommen ja immer zustande sobald du im Verein Sport machen willst und es kann ja auch nicht im dem Interesse deiner Eltern liegen, dass du kein Sport in deiner Freizeit machst... Eventuell gehst du auch vorher schon mal auf dem Fußballplatz und übst mit Freunden und irgendwann nimmst du deine Eltern mit und ihr spielt zusammen und du kannst sie damit eventuell überzeugen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde vielleicht einen Deal mit deiner Mutter machen, dass du zu einen Probetraining gehen darfst und sie zuschauen soll, und wenn sie dann sieht, wie glücklich du bist, dann wird das was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Ich klappt versuch ihm ein schlechtes Gewissen zu machen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxnxxux
30.05.2016, 21:04

okee :D

0