Frage von Dresh, 22

Mein Fuß Zittert und verkrampft seid drei Tagen ununterbrochen wenn er im Ruhezustand ist und nicht belastet wird, was könnte das sein?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Füße & Medizin, 5

Hallo! Leider fehlen viele wichtige Informationen. Sogar Alter, Sport, Geschlecht.  Gut möglich dass Dir Magnesium fehlt. 

Wer stark schwitzt, verliert mit dem Schweiß auch Magnesium. Dies betrifft vor allem viele Leistungssportler - hier besonders im Bereich Ausdauersport - oder Menschen die sich bei hohen Temperaturen körperlich stark belasten. Aber auch entwässernde Medikamente oder Flüssigkeitsverlust durch Krankheiten wie Durchfall können diese Probleme bereiten.

Supplementieren geht am leichtesten über mit einem halben Glas Wasser aufzulösenden Magnesium - Tabletten. Bekommt man in der Apotheke oder auch in guter Qualität z. B. bei Aldi.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von user8787, 10

Stelle dich damit doch erstmal beim Hausarzt vor. 

Alles Gute. 

Antwort
von reginarumbach, 16

magnesiummangel. in der apotheke gibt es hochdosiertes. kaufen. nehmen. und immer viel trinken und bewegen, dann klappts wieder besser die krämpfe in schach zu halten.

Antwort
von Idiealot, 15

Das ist ein Zeichen das ein Arzt aufgesucht werden sollte und nicht dumme Fragen bei gutegrafe.net zu stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten