Frage von Gertwww02, 103

Mein Fritz WLAN Stick wird immer wieder von Windows 10 rausgeworfen. Warum das?

Ich habe seit einpaar Monaten Windows 10 und musste nun auf WLAN Stick umsteigen weil die Entfernung zum Router zu weit ist. Nun habe ich einen WLAN Stick von Fritz doch das Problem ist das mein Windows 10 den Stick immer wider rauswirft und ich habe schon alles versucht es manuell gestartet und auch schon in den Ordner von dort gestartet aber nichts geht. Ich habe auch schon versucht ob der Stick an einen anderen PC geht. Doch es muss an meinen Windows 10 liegen den an anderen PCs geht er und an meinen nicht ( meiner hat Windows 10 und der andere Windows 7 )  vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich machen kann aber ich bin Ratlos. Hier noch ein paar wichtige Daten die auf dem Stick stehen : Fritz!WLAN USB Stick
              Mac 00:1F:3F:07:63:B6  

Antwort
von Jensen1970, 93

Warte noch bis zum 5.11. Da Kommt ein update raus da wird das Problem eventuell behoben sein

Antwort
von GenLeutnant, 92

Ist das der AC 430 ? Gucke mal ob das neueste Update für diesen Stick installiert ist.In der 64bit Version ist das die Build 14.03.04 und Version 06.00.04

Kommentar von Gertwww02 ,

Wen das der ist den du mir jetzt beschrieben hast dann Verstehe ich jetzt warum der nicht geht. Ich habe im Internet geschaut und habe festgestellt das der nur für Windows xp 7 u. 8 nur zugelassen ist.

Kommentar von GenLeutnant ,

Du musst schon wissen welchen Stick Du verwendest.Updates für den AC 430 gibt es hier: http://avm.de/service/downloads/?product=FRITZ%2521WLAN%2BUSB%2BStick%2BAC%2B430

Solltest Du jedoch ein anderes Modell haben,dann suche Dir diesen auf der rechten Seite raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community