Frage von princess355, 43

Mein Freund zieht für 1 Jahr nach Amerika was soll ich tun?

Hallo zusammen also mein Freund zieht für 1 Jahr nach Amerika und ist jetzt schon seid knapp 4 Wochen da! Wir haben beschlossen zusammen zu bleiben aber jetzt haben wir immer weniger Kontakt weil er wenig Zeit hat wegen der Schule und mit dem zeit unterscheid das immer bisschen schwierig ist. Wir haben uns auch schon gestritten weil ich gesagt habe das ich das nicht so will aber er meinte das er nix dafür könnte wegen der Zeit. Wir sind jetzt schon seid 1 Jahr und 5 Monate zusammen und sind beide 17 ich weis nicht was ich jetzt machen soll ob ich es versuchen soll oder Schluss machen soll weil ich leide sehr darunter das wir wenig Kontakt haben... Danke im Voraus

Antwort
von NickelPump, 16

Reiß dich am Riemen. Skypet Morgens und Abends. Ihr schafft das.

Kommentar von princess355 ,

Ja wir habe am Anfang sehr viel FaceTime gemacht aber dafür hat er jetzt keine Zeit mehr da er lange Schule hat und wenn er von der Schule kommt bin ich meistens schon schlafen..:/

Antwort
von Klaymaman, 22

Also das ist eine sehr schwere Sache was du da hast.

Ich kann natürlich nur von meiner Sicht sprechen, aber das dies Funktioniert ist nur sehr schwer denkbar, ich mein du bist 17 noch jung und viel zu erleben.

Meine Meinung währe schlicht, beendet es da es eh keinen großen Sinn macht (meine MEINUNG) Du verpasst in diesen 1 Jahr zuviel, und es ist nichtmal sicher ob er dich nicht auch betrügt oder sowas.

LG!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten