Mein Freund wurde Vergewaltig die ganze Nacht weint und zittert er. Zu Polizei möchte er nicht und zu Physiologe auch nicht was sollte ich jetzt tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja du kannst ihn nicht zwingen zur polizei zu gehen aber es gibt auch beratungsstellen für so etwas also virle sind da für frauen aber es gibt da bestimmt auch was für Männer auch wenn ich mich nicht da nicht so auskenn. Des läuft anonym und die haben meist sehr erfahrene leute dort. Google einfach mal <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Lieber Freund du hast ein riesen Problem, wenn dein Freund nicht zu Polizei gehen will ist das nicht strafbar, anders schaut es bei dir aus wenn du eine Straftat vereitelt machst dich strafbar. und jetzt sehe mal im Gesetzbuch nach wie hoch die Max. Strafe sein kann dir wird gleich der Schweiss über die Stirn laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir schon vorstellen, das es gerade für einen Mann schwer ist dann zur Polizei zu gehen, sowas passiert ja meisten nur Frauen. Du Solltest ihn wirklich dazu überreden zur Polizei zu gehen, das u.a. auch Beweismittel genommen werden können. Gerade wenn der/die Täter ihre Strafe bekommen, kann das schon helfen.

Alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hay,

Auch wenn er es nicht will ist es besser zur Polizei zu gehen,Doch das wichtigste  ist das DU für ihn da bist und auf in aufpasst,und wenn er wieder in den Arm genommen werden will es zu tun.Am besten wäre es zu seinen Eltern\\Erziehungsberechtigte zu gehen.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung